germanyde
Private Wealth-Magazin

Private Wealth-Magazin

Erhalten Sie ab sofort die digitale Ausgabe des Private Wealth Magazins.
Jetzt registrieren

Das Private Wealth-Magazins kommt künftig nur digital zu Ihnen!

Unser Beitrag zum Umweltschutz:
  • 16

    16

    Tonnen weniger Papier/Jahr
  • 17

    17

    Tonnen weniger CO 2
  • 869

    869

    Mio. Liter weniger Wasser/Jahr 2
Fakten zum Papierverbrauch

Fakten zum Papierverbrauch

Deutschland ist mit einem Gesamtverbrauch von rund 23 Millionen Tonnen einer der größten Papierkonsumenten weltweit. Jeder Deutsche verbraucht durchschnittlich 242 Kilogramm Papier pro Jahr (2010). Zum Vergleich: 1950 lag der jährliche Papierverbrauch noch bei 32 Kilogramm pro Person. Trotz einem hohen Einsatz von Altpapier wird ein Großteil der Zellstofffasern importiert. Hinzu kommen Importe von bereits verarbeiteten Papierprodukten.

Nachhaltigkeit und Verantwortungsbewusstsein beginnt vor der eigenen Haustür

Als Investmentmanager erwarten wir im Hinblick auf Nachhaltigkeit und Verantwortungsbewusstsein viel von Unternehmen, in die wir investieren. Aber auch selbst versuchen wir seit Jahren unseren Fußabdruck zu reduzieren und berichten hierüber in unserem eigenen Nachhaltigkeitsbericht. Jetzt wollen wir den nächsten Schritt unternehmen und den Papierverbrauch reduzieren.

Das Private Wealth-Magazin kommt künftig digital zu Ihnen
Seit Mai 2010 erhalten ausgewählte Kunden von uns kostenfrei das Private Wealth-Magazins. Seit dem Start des Service haben wir rund 37.000 Hefte an Sie verschickt. Das entspricht ca. 16 Mio. Tonnen Papier. Durch die Papierproduktion wurden rund 18 Mio. Tonnen CO2 erzeugt1. Hinzukommen ein weiterer CO2-Ausstoß für Druck und Versand. Losgelöst vom Papierverbrauch landet jedes Magazin früher oder später unweigerlich im Müll. Aus diesen Gründen kommt das Private Wealth-Magazins ab Juni 2020 künftig nur noch digital zu Ihnen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir diesen Service aus rechtlichen Gründen nur professionellen Kunden zur Verfügung stellen können.

Sie wollen das Private Wealth-Magazins weiterhin kostenfrei lesen?
Bitte tragen Sie alle erforderlichen Informationen in das Anmeldeformular ein. 

Sie bekommen bei jeder Neuerscheinung einen Newsletter von uns mit einem Link zur neuen Ausgabe. Mit dem Link gelangen Sie zum Premium-Bereich vom Private Wealth-Magazins, in den Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto einloggen.

1 Berechnung erfolgte mit Hilfe des Onlinerechners der Initiative für Recyclingpapier (IPR) auf www.papiernetz.de
2 Quelle: Pro-Regenwald.de. Die Produktion von einem Blatt Papier auf Holzbasis erfordert ca. 0,25 Liter Wasser. Bei Recyclingpapier liegt der Wert bei ca. 20 Liter je Kilogramm.

Registrierungsform

Share this page
Logo

Disclaimer

Ich bestätige ein professioneller Kunde zu sein.

Die Informationen auf der nachfolgenden Website der Robeco Deutschland, Zweigniederlassung der Robeco Institutional Asset Management B.V., richten sich ausschließlich an professionelle Kunden im Sinne von § 67 Abs. 2 (WpHG) wie beispielsweise Versicherungen, Banken und Sparkassen. Die auf dieser Website dargestellten Informationen sind NICHT für Privatanleger bestimmt und entsprechen nicht den für Privatanleger maßgeblichen gesetzlichen Bestimmungen.

Wenn Sie kein professioneller Kunde sind, werden Sie auf die Privatkundenseite weitergeleitet.

Nicht Zustimmen