germanyde
Pioniere des Factor Investing

10 Dinge, die man über Factor Investing wissen sollte

Trotz des gestiegenen Bewusstseins für die möglichen Vorteile faktorbasierter Anlagen stellt die richtige Umsetzung häufig ein Problem dar. Wir gehen auf 10 Herausforderungen ein, vor denen Anleger bei der Allokation in einen oder mehrere Faktoren stehen.

Broschüre herunterladen

Was spricht für Factor Investing?

Factor Investing soll "verborgene" Erträge an den Finanzmärkten erschließen und ist eine Strategie, die rasch an Beliebtheit gewinnt. Wir sind seit langem davon überzeugt, dass richtiges Factor Investing auf einem researchbasierten Ansatz beruhen muss. Seit mehr als einem Jahrzehnt ermöglichen wir es unseren Kunden, auf systematische Weise Faktorprämien zu vereinnahmen.

  • 25 Jahre quantitative Innovation
  • > 25 Experten für Quant-Investments
  • 1 klare Anlagephilosophie
Wir sorgen dafür, dass unsere faktorbasierten Strategien so einfach wie möglich und so kompliziert wie nötig sind
Peter Ferket, Head of Investments
Wir sorgen dafür, dass unsere faktorbasierten Strategien so einfach wie möglich und so kompliziert wie nötig sind

Mehr über faktorbasierte Anlagen erfahren

  • Drei Wege zur erfolgreichen Anlage in Faktoren

    Mehr über die potentiellen Vorteile faktorbasierter Strategien erfahren

    Herunterladen
  • Umsetzung von Multifaktor-Lösungen

    3 Fallstudien zur erfolgreichen Umsetzung von Multifaktor-Lösungen

    Herunterladen
Pioniere des Factor Investing

Mögliche Herausforderungen bei der Umsetzung von Factor Investing – und wie man sie bewältigt

Broschüre herunterladen
Factor Investing-Debatte: Sind die Gebühren die wichtigste Variable bei der Produktauswahl?
Factor Investing-Debatte: Sind die Gebühren die wichtigste Variable bei der Produktauswahl?
Anleger stützen sich bei der Produktauswahl tendenziell auf einige leicht zu erfassende Variable wie zum Beispiel die Wertentwicklung und zunehmend die Gebühren.
14-02-2020 | Einblicke
Solvency regulations and low-risk investing: comparing the Nordics with the Netherlands
Solvency regulations and low-risk investing: comparing the Nordics with the Netherlands
Pension regulations in the Nordic countries and the Netherlands are similar to insurance regulation in the European Union.
11-02-2020 | Einblicke
Ein Wiedersehen mit dem Volatilitätseffekt
Ein Wiedersehen mit dem Volatilitätseffekt
In den letzten zehn Jahren hat sich „Low Volatility“ zu einem populären Investmentstil entwickelt.
06-01-2020 | Research
Logo

Disclaimer

Ich bestätige ein professioneller Kunde zu sein.

Die Informationen auf der nachfolgenden Website der Robeco Deutschland, Zweigniederlassung der Robeco Institutional Asset Management B.V., richten sich ausschließlich an professionelle Kunden im Sinne von § 67 Abs. 2 (WpHG) wie beispielsweise Versicherungen, Banken und Sparkassen. Die auf dieser Website dargestellten Informationen sind NICHT für Privatanleger bestimmt und entsprechen nicht den für Privatanleger maßgeblichen gesetzlichen Bestimmungen.

Wenn Sie kein professioneller Kunde sind, werden Sie auf die Privatkundenseite weitergeleitet.

Nicht Zustimmen