germanyde
Wichtige Publikationen
Top-Lektüre des Jahres 2019

Wichtige Publikationen

Angesichts des baldigen Jahresendes möchten wir einen Rückblick auf die besten 2019 von Robeco produzierten Inhalte geben.

Wir haben „Sustainability Inside“

Robeco ist einer der Pioniere des Sustainable Investing (SI) und gehört seit mehr als 20 Jahren zu den führenden Anbietern dieses dynamischen Anlagestils. Wir nutzen ihn umfassend und integrieren die Aspekte Umwelt, Soziales und Governance (ESG) in unseren gesamten Investmentprozess. Weshalb sind wir von dem Konzept so überzeugt? In unserem Buch „Sustainability Inside“ erläutern wir, weshalb nachhaltiges Investieren im Mittelpunkt unseres Handelns steht.

Mehr erfahren

Fünfjahresausblick: Flucht aus dem Spiegelkabinett

Die Notenbanken sollten nicht länger den Erwartungen der Marktteilnehmer nachgeben und sich dem dadurch geschaffenen „Spiegelkabinett“ entziehen. Das ist die Kernaussage unserer Publikation „Expected Returns 2020-2024“, die einen Zeitraum abdeckt, in dem eine Rezession wahrscheinlich ist. Da wir in unserem Fünfjahresausblick mit erhöhten Risiken rechnen, haben wir unsere Renditeerwartungen für die wichtigsten Assetklassen nach unten korrigiert.

Mehr erfahren

Ausblick für 2020: Eine Geschichte aus zwei Szenarien

Da ungewiss ist, ob der seit zehn Jahren anhaltende Bullenmarkt in einer Rezession endet, halten wir in Anlehnung an einen Buchtitel von Charles Dickens zwei entgegengesetzte Szenarien für möglich. Unser Ausblick für 2020 analysiert, ob das Neue Jahr entweder „die beste aller Zeiten“ oder „die schlechteste aller Zeiten“ mit sich bringt. Wir rechnen damit, dass die Aktienkurse zwar durch das Wachstum der Unternehmensgewinne gestützt werden, die Rezessionssorgen aber die Oberhand haben werden.

Mehr erfahren

Verheißungen und Herausforderungen bei Factor Investing

Factor Investing erscheint nach vielen Jahren rapiden Wachstums eine Atempause einzulegen. Das wirft die Frage auf, ob der Anlagestil an Popularität verliert. In einem ausführlichen Interview vermitteln Benedikt Henne von Allianz Global Investors und Joop Huij von Robeco einige Einblicke in die mögliche Zukunft des Factor Investing.

Mehr erfahren

Um das Potential von Factor Investing auszuschöpfen, braucht man Ausdauer

Ungünstiges Timing kann den Ertrag von Faktorstrategien vollständig zunichtemachen. In einem eingehenden Artikel mit ergänzender Audiospur vertritt Pim van Vliet, Head of Conservative Equities, die Ansicht, dass geduldige Anleger mit Durchhaltevermögen in Bezug auf ihre Stil-Exposures weit größere Erfolgsaussichten haben.

Mehr erfahren

„Beim Asset Management dreht sich alles um intellektuelles Kapital“

Drei bedeutende Trends ziehen strukturelle Veränderungen in der Asset Management-Branche nach sich, sagt Chief Investment Officer Peter Ferket von Robeco in einem umfassenden Podcast. Einer davon ist die technologische Innovation, die deutlich macht, dass man das richtige intellektuelle Kapital haben muss, um erfolgreich zu sein. Ein zweites Thema sind die erhobenen Gebühren. Ein weiterer ausgeprägter Trend bleibt Factor Investing.

Mehr erfahren

Wie man „Greenwashing“ vermeidet

Viele Anleger geben zwar vor, dass sie auf nachhaltige Weise investieren, betreiben aber in Wirklichkeit großenteils Greenwashing, indem sie zu Marketingzwecken einige Pflichtübungen absolvieren. In einer vielbeachteten Kolumne erläutert Masja Zandbergen, Head of ESG Integration bei Robeco, weshalb man bei Sustainable Investing einen glaubwürdigen Ansatz verfolgen muss, um sich von Konkurrenten abgrenzen zu können, die diesbezüglich lediglich Lippenbekenntnisse abgeben.

Mehr erfahren

Faktorprämien sind von Dauer

Haben Faktorprämien auf Dauer Bestand? Guido Baltussen, Laurens Swinkels und Pim van Vliet haben kürzlich ein neues, bahnbrechendes Forschungspapier publiziert, das sich mit der Evidenz für das Bestehen von Faktorprämien in mehreren Assetklassen auf Basis neuer und bislang nicht analysierter historischer Finanzdaten auseinandersetzt.

Mehr erfahren
Share this page
Logo

Disclaimer

Ich bestätige ein professioneller Kunde zu sein.

Die Informationen auf der nachfolgenden Website der Robeco Deutschland, Zweigniederlassung der Robeco Institutional Asset Management B.V., richten sich ausschließlich an professionelle Kunden im Sinne von § 67 Abs. 2 (WpHG) wie beispielsweise Versicherungen, Banken und Sparkassen. Die auf dieser Website dargestellten Informationen sind NICHT für Privatanleger bestimmt und entsprechen nicht den für Privatanleger maßgeblichen gesetzlichen Bestimmungen.

Wenn Sie kein professioneller Kunde sind, werden Sie auf die Privatkundenseite weitergeleitet.

Nicht Zustimmen