germanyde

Wilma de Groot, PhD

Head of Core Quant Equities
Quantitative investment strategies should be transparent and result in logically explainable portfolios, instead of black boxes

Wilma de Groot is Portfolio Manager and Head of the Core Quant Equities team. She is responsible for Enhanced Indexing and Active Quant portfolios and specializes in asset pricing anomalies and portfolio construction. Wilma joined Robeco as a Quant Researcher in 2001. She has published in various academic publications including the Journal of Banking and Finance, Journal of International Money and Finance, Journal of Empirical Finance and the Financial Analysts Journal. She is a guest lecturer at several universities. Wilma has a PhD in Finance from Erasmus University Rotterdam and holds a Master’s in Econometrics from Tilburg University. She is a CFA® charterholder.

Folgen Sie diesem Autor:

Logo

Disclaimer

Ich bestätige ein professioneller Kunde zu sein.

Die Informationen auf der nachfolgenden Website der Robeco Deutschland, Zweigniederlassung der Robeco Institutional Asset Management B.V., richten sich ausschließlich an professionelle Kunden im Sinne von § 67 Abs. 2 (WpHG) wie beispielsweise Versicherungen, Banken und Sparkassen. Die auf dieser Website dargestellten Informationen sind NICHT für Privatanleger bestimmt und entsprechen nicht den für Privatanleger maßgeblichen gesetzlichen Bestimmungen.

Wenn Sie kein professioneller Kunde sind, werden Sie auf die Privatkundenseite weitergeleitet.

Nicht Zustimmen