germanyde
Wasserknappheit: Lösungsansätze zur Bewältigung der globalen Wasserkrise

Wasserknappheit: Lösungsansätze zur Bewältigung der globalen Wasserkrise

01-08-2022 | Webinar
Hitze, Dürre und Wassermangel sind längst nicht mehr nur ein Problem der Subsahararegion. Wassermangel herrscht auch vor unserer Haustür. Weltweit nimmt die Wasserknappheit zu – sie wird durch Klimawandel und Bevölkerungswachstum verschärft. Heute ist die Wasserknappheit bereits in 17 Ländern, in denen 25% der Weltbevölkerung leben, extrem hoch und die steigende Wassernachfrage wird die Lage noch weiter verschärfen. Im Norden Italiens beispielsweise wird die Lage angesichts der aktuell anhaltenden Dürre immer prekärer. Der Fluss Po wies zuletzt vor 70 Jahren einen derart tiefen Wasserstand auf.
  • Dieter Küffer
    Dieter
    Küffer
    Lead Portfolio Manager RobecoSAM Sustainable Water
  • Berit Gehring
    Berit
    Gehring
    Client Portfolio Managerin RobecoSAM Strategies

Der globale Wassermangel stellt Regierungen auch vor enorme wirtschaftliche Herausforderungen. Sie sind gezwungen, in die Wasserinfrastruktur zu investieren, damit sie als Wirtschaftsstandort trotz Wasserknappheit attraktiv bleiben. Gleichzeitig müssen auch Firmen viel investieren, um ihre Wassereffizienz zu steigern und die Versorgung mit der wertvollen Ressource sicherzustellen.

In unserem Experteninterview evaluiert Dieter Küffer, Portfoliomanager der Strategie RobecoSAM Sustainable Water Equities, die Auswirkungen der zunehmenden Wasserknappheit und die Anlageopportunitäten in diesem Bereich.

Im Zuge des Webinar werden folgende Themen behandelt:

  • Auswirkungen der global zunehmenden Wasserkrise
  • Nachhaltige Lösungen für die Wasserverknappung
  • Investitionsbedarf in der Wasserwertschöpfungskette

Das Live-Webinar wird am Mittwoch, den 7. September um 10 Uhr stattfinden.

Weitere Artikel zu diesem Thema
Logo

Disclaimer

Ich bestätige ein professioneller Kunde zu sein.

Die Informationen auf der nachfolgenden Website der Robeco Deutschland, Zweigniederlassung der Robeco Institutional Asset Management B.V., richten sich ausschließlich an professionelle Kunden im Sinne von § 67 Abs. 2 (WpHG) wie beispielsweise Versicherungen, Banken und Sparkassen. Die auf dieser Website dargestellten Informationen sind NICHT für Privatanleger bestimmt und entsprechen nicht den für Privatanleger maßgeblichen gesetzlichen Bestimmungen.

Wenn Sie kein professioneller Kunde sind, werden Sie auf die Privatkundenseite weitergeleitet.

Nicht Zustimmen