germanyde
Die Zukunft der Mode

Die Zukunft der Mode

28-06-2022 | Einblicke

Als langfristig orientierte Investoren denken wir sorgfältig darüber nach, wie sich langfristige Veränderungen des Verbraucherverhaltens auf einzelne Branchen und Unternehmen auswirken. In diesem Whitepaper identifizieren und analysieren wir die langfristigen Trends, welche die größten Auswirkungen auf die Modebranche in den nächsten zehn Jahren haben dürften.

  • Dora Buckulčíková
    Dora
    Buckulčíková
    Equity Analyst
  • Sam Brasser
    Sam
    Brasser
    Analyst
  • Danae Motta
    Danae
    Motta
    Sustainability Investing Research Analyst
  • Alyssa Cornuz
    Alyssa
    Cornuz
    Equity Analyst

Das erste Kapitel dieser Publikation ist dem Thema Nachhaltigkeit gewidmet. Darin untersuchen wir fünf sich herausbildende Trends, welche den Übergang zu einer wesentlich nachhaltigeren, fairen und zirkulären Modebranche auslösen könnten. Im zweiten Kapitel wird betrachtet, wie die Digitalisierung und die verschwimmenden Grenzen zwischen physischem und digitalem Einzelhandel die Entstehung völlig neuer Produktkategorien, Geschäftsmodelle und Herstellungsmethoden ermöglichen. Im dritten Kapitel werfen wir einen Blick auf „Casualization“ und Personalisierung – zwei langfristige Wachstumsbereiche, welche während der Coronavirus-Pandemie an Dynamik gewonnen haben und die sich fortentwickelnden Lebensstile der Verbraucher widerspiegeln.

Erhalten Sie regelmäßig die Robeco e-News
Erhalten Sie regelmäßig die Robeco e-News
Anmelden

Gesamtes Whitepaper herunterladen

Disclaimer

Dieser Bericht ist für Nutzer aus Ländern, in denen das Anbieten ausländischer Finanzdienstleistungen nicht gestattet ist, wie z. B. für US-Personen, nicht verfügbar.

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergeben. Diese Informationen richten sich ausschließlich an professionelle Anleger. Alle Anfragen werden überprüft.

Logo

Disclaimer

Ich bestätige ein professioneller Kunde zu sein.

Die Informationen auf der nachfolgenden Website der Robeco Deutschland, Zweigniederlassung der Robeco Institutional Asset Management B.V., richten sich ausschließlich an professionelle Kunden im Sinne von § 67 Abs. 2 (WpHG) wie beispielsweise Versicherungen, Banken und Sparkassen. Die auf dieser Website dargestellten Informationen sind NICHT für Privatanleger bestimmt und entsprechen nicht den für Privatanleger maßgeblichen gesetzlichen Bestimmungen.

Wenn Sie kein professioneller Kunde sind, werden Sie auf die Privatkundenseite weitergeleitet.

Nicht Zustimmen