germanyde
Sechs wissenswerte Dinge über SDG Investing

Sechs wissenswerte Dinge über SDG Investing

20-05-2022 | Einblicke

Einen Beitrag zu den Sustainable Development Goals (SDGs) zu leisten, ist zu einer der größten Anlagechancen unserer Zeit geworden. Doch wie viel wissen Sie über die 17 Ziele? Und ist Ihnen bewusst, wie viele Möglichkeiten es gibt, in sie zu investieren?

  • Jan Anton van Zanten
    Jan Anton
    van Zanten
    SDG Strategist

Alles, womit sie auf diese großartige Reise gehen können, haben wir in unserer neuen Broschüre zusammengestellt: „Sechs wissenswerte Dinge über SDG Investing“. In der Broschüre wird erläutert, was die SDGs sind und weshalb Anleger verstärkt in die Ziele investieren. Außerdem liefert sie Produktlösungen, mit denen Sie das ebenfalls tun können.

Im Mittelpunkt stehen die sechs Aspekte selbst, ergänzt durch Grafiken und Beispiele für die Anlagechancen in Bezug auf alle 17 SDGs sowie eine Erklärung, wie wir die Beiträge von Unternehmen zu den Zielen überhaupt quantifizieren. Verpassen Sie die Broschüre also nicht!

Aktuelle Einblicke zum Thema Nachhaltigkeit
Anmelden

Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten an und laden Sie unsere brandneue Publikation herunter

Six things you need to know about SDG investing
Disclaimer

Dieser Bericht ist für Nutzer aus Ländern, in denen das Anbieten ausländischer Finanzdienstleistungen nicht gestattet ist, wie z. B. für US-Personen, nicht verfügbar.

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergeben. Diese Informationen richten sich ausschließlich an professionelle Anleger. Alle Anfragen werden überprüft.

Logo

Disclaimer

Ich bestätige ein professioneller Kunde zu sein.

Die Informationen auf der nachfolgenden Website der Robeco Deutschland, Zweigniederlassung der Robeco Institutional Asset Management B.V., richten sich ausschließlich an professionelle Kunden im Sinne von § 67 Abs. 2 (WpHG) wie beispielsweise Versicherungen, Banken und Sparkassen. Die auf dieser Website dargestellten Informationen sind NICHT für Privatanleger bestimmt und entsprechen nicht den für Privatanleger maßgeblichen gesetzlichen Bestimmungen.

Wenn Sie kein professioneller Kunde sind, werden Sie auf die Privatkundenseite weitergeleitet.

Nicht Zustimmen