germanyde
Der verlockende Klang des Factor-Timing

Der verlockende Klang des Factor-Timing

19-04-2017 | From the field

Den richtigen Zeitpunkt zum Einstieg in Faktoren wie Value, Momentum, Low Volatility und Quality zu finden und sich rechtzeitig wieder zurückziehen, erscheint als das Nonplusultra quantitativen Investierens. Zwar liefert die akademische Literatur zahlreiche Belege dafür, dass jeder dieser Faktoren auf lange Sicht eine erhebliche Renditeprämie abwirft. Doch Belege für ein erfolgreiches Timing von Faktoren glänzen durch Abwesenheit.

  • David Blitz
    David
    Blitz
    Head of Quant Research

Mit dem Eingeständnis, dass es kaum Nachweise für erfolgreiches Factor-Timing in der Praxis gibt, tut sich ein Anlagemanager allerdings keinen Gefallen. Denn das könnte als Mangel an Kompetenz aufgefasst werden, zumal einige Anbieter behaupten, sie beherrschten die Disziplin.

In seinem Papier* legt der Autor dar, dass Investoren vom Factor-Timing nicht zu viel erwarten sollten und dass Anlagemanager ihre entsprechenden Fähigkeiten häufig übertreiben, um höhere Gebühren zu rechtfertigen. Wir begrüßen soviel Offenheit und teilen die Argumentation des Autors im Wesentlichen.

*Asness, "The Siren Song of Factor Timing aka Style Timing", in: Journal of Portfolio Management, Vol. 42, No. 5, 2016, Seiten 1-6.

Bleiben Sie in Bezug auf Einsichten zu Quantitative Investing auf dem Laufenden.
Bleiben Sie in Bezug auf Einsichten zu Quantitative Investing auf dem Laufenden.
Anmelden
From the field
From the field

Unsere Research-Mitarbeiter geben viele Whitepapers über ihre empirischen Studien heraus. Und sie behalten auch das von anderen erstellte quantitative Research im Blick. David Blitz, Bereichsleiter Quant Equities Research, kommentiert bedeutende, für den externen Gebrauch bestimmte Papiere.

Lesen Sie alle Artikel
Logo

Disclaimer

Ich bestätige ein professioneller Kunde zu sein.

Die Informationen auf der nachfolgenden Website der Robeco Deutschland, Zweigniederlassung der Robeco Institutional Asset Management B.V., richten sich ausschließlich an professionelle Kunden im Sinne von § 67 Abs. 2 (WpHG) wie beispielsweise Versicherungen, Banken und Sparkassen. Die auf dieser Website dargestellten Informationen sind NICHT für Privatanleger bestimmt und entsprechen nicht den für Privatanleger maßgeblichen gesetzlichen Bestimmungen.

Wenn Sie kein professioneller Kunde sind, werden Sie auf die Privatkundenseite weitergeleitet.

Nicht Zustimmen