germanyde
Factor investing for diversification purposes?

Factor investing for diversification purposes?

20-05-2015 | From the field
  • David Blitz
    David
    Blitz
    Head of Quantitative Research

A paper* argues that size, value, momentum and other factor portfolios might be considered as alternative building blocks for strategic asset allocation, because these offer an attractive risk premium and powerful diversification benefits.

Although we agree with the suggestion to consider factor strategies, we believe that the long/short portfolios proposed in the paper are probably too extreme, and also not particularly cost-effective for most investors. Instead, we would recommend that investors first consider replacing their traditional capitalization-weighted equity portfolios with a combination of long-only value, momentum and low-volatility portfolios.**

From a long-only perspective it also becomes clear that the main benefit of factor investing is an improved risk-adjusted return, rather than improved diversification.

Bleiben Sie in Bezug auf Einsichten zu Quantitative Investing auf dem Laufenden.
Bleiben Sie in Bezug auf Einsichten zu Quantitative Investing auf dem Laufenden.
Anmelden
From the field
From the field

Unsere Research-Mitarbeiter geben viele Whitepapers über ihre empirischen Studien heraus. Und sie behalten auch das von anderen erstellte quantitative Research im Blick. David Blitz, Bereichsleiter Quant Equities Research, kommentiert bedeutende, für den externen Gebrauch bestimmte Papiere.

Lesen Sie alle Artikel
Weitere Artikel zu diesem Thema
Logo

Disclaimer

Ich bestätige ein professioneller Kunde zu sein.

Die Informationen auf der nachfolgenden Website der Robeco Deutschland, Zweigniederlassung der Robeco Institutional Asset Management B.V., richten sich ausschließlich an professionelle Kunden im Sinne von § 67 Abs. 2 (WpHG) wie beispielsweise Versicherungen, Banken und Sparkassen. Die auf dieser Website dargestellten Informationen sind NICHT für Privatanleger bestimmt und entsprechen nicht den für Privatanleger maßgeblichen gesetzlichen Bestimmungen.

Wenn Sie kein professioneller Kunde sind, werden Sie auf die Privatkundenseite weitergeleitet.

Nicht Zustimmen