switzerlandde
Unternehmensanleihen

Drei einfache Wörter

Duration Times Spread (DTS). Das ist der Branchenstandard für das Risikomanagement, den wir 2003 entwickelt haben. Bereits seit den 1970er-Jahren investieren wir in Unternehmensanleihen und legten 1998 als erster europäischer Assetmanager einen globalen High-Yield-Bonds-Fonds auf. Als Branchenführer im Bereich Sustainable Investing in Unternehmensanleihen werden wir auch weiterhin neue Wege beschreiten.

Leitfaden zu Unternehmensanleihen

Research statt Beeinflussung durch die öffentliche Meinung

  • Mangelnde Liquidität ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Unser konträrer Anlagestil hilft uns, mit Illiquidität umzugehen und gleichzeitig Anlagechancen zu nutzen. Wir sind bestrebt, nach einer Verkaufswelle zu kaufen, und verringern Risiken, wenn sich eine Blase abzeichnet.

    Ein erfolgreicher konträrer Anlagestil setzt jedoch umfangreiche Research-Kapazitäten zur Bestätigung unserer Anlagethesen voraus. Wir haben ein Karriere-Modell für unsere Research-Analysten eingeführt, das ihnen die Research-Fähigkeiten und Kenntnisse über globale Sektoren und Emittenten vermittelt, um die besten Anlagechancen zu erkennen. Unser Team für Unternehmensanleihen besteht aus 30 Anlageexperten, die wissen, wann sie investieren und was sie vermeiden sollten.

  • Wir müssen auch in der Lage sein, das tatsächliche Risiko unserer Portfolios zu bestimmen – bisher eine der größten Herausforderungen für Anleihe-Investoren. Wir haben dazu eine innovative Methode entwickelt, die auf der Feststellung beruht, dass das Produkt aus dem Spread und der Duration einer Anleihe - ihre DTS - ihre zukünftige Volatilität genau prognostiziert. Sie hat sich in allen Bereichen beim Verwalten von Unternehmensanleihe-Portfolios bewährt und trägt maßgeblich zu unserem Erfolg auf diesem Gebiet bei.

    Auf diese Weise können wir zur rechten Zeit das richtige Maß an Risiko eingehen und breit diversifizierte Portfolios zusammenstellen und die Verlierer meiden.

    Quartalsausblick Unternehmensanleihen

Investieren in die SDGs

Lernen Sie den dreistufigen Prozess kennen, den wir bei einigen unserer Aktien- und Anleihefonds für die Auswahl von Unternehmen nutzen, die einen positiven Beitrag zu den UN-Nachhaltigkeitszielen (SDGs) leisten.

Überzeugende Standardlösungen, nachhaltige und quantitative Lösungen

  • Wir sind führend, was die vollständige Einbeziehung von ESG-Analysen in den Investmentprozess für Unternehmensanleihen betrifft. Durch die Berücksichtigung von ESG-Informationen – z. B. zur Unternehmensführung – sind wir imstande, Frühwarnsignale für potenzielle Risiken zu erkennen, die von traditionellen Finanzanalysen möglicherweise übersehen werden. 2018 legten wir als einer der ersten Assetmanager einen SDG-Unternehmensanleihefonds auf und leisteten damit einen Beitrag zu den Nachhaltigkeitszielen der UN.

  • Auf der Grundlage von wegweisendem Research bieten wir unseren Kunden neben unserer Palette von auf Fundamentaldaten abstellenden Unternehmensanleihefonds auch quantitative und faktorbasierte Strategien für Unternehmensanleihen.

    Unsere Unternehmensanleihe-Strategien

Nutzen Sie unsere Expertise

Halten Sie sich mit Artikeln, Podcasts und Videos auf dem Laufenden, was unser Wissen und Trends angeht:

Weitere Einblicke

Nutzen Sie unsere Expertise

Halten Sie sich mit Artikeln, Podcasts und Videos auf dem Laufenden, was unser Wissen und Trends angeht:

Weitere Einblicke
Fixed income outlook: Der Coronavirus-Schock und die Baa-förmige Erholung
Fixed income outlook: Der Coronavirus-Schock und die Baa-förmige Erholung
Die Chancen an den Anleihenmärkten verlagern sich rasch von sicheren Staatsanleihen ins Credit-Segment.
01-04-2020 | Quartalsausblick
Ausblick für Unternehmensanleihen: „Der gemeinsame Feind“ - video
Ausblick für Unternehmensanleihen: „Der gemeinsame Feind“ - video
Nur in drei Situationen seit den 1930er Jahren lagen die Credit-Spreads so hoch wie jetzt oder darüber.
26-03-2020 | Video
Ausblick für Unternehmensanleihen: „Der gemeinsame Feind“
Ausblick für Unternehmensanleihen: „Der gemeinsame Feind“
Die Spreads haben sich von historisch niedrigem Niveau aus direkt auf ein rezessionstypisches Ausmaß ausgeweitet.
24-03-2020 | Quartalsausblick
Es ist an der Zeit, auf die positiven Signale zu achten
Es ist an der Zeit, auf die positiven Signale zu achten
Robecos Rentenmarkt-Teams schalten allmählich in den Kaufmodus um.
19-03-2020 | Interview
Markt-Update: Wie ist die Lage, wie geht es weiter?
Markt-Update: Wie ist die Lage, wie geht es weiter?
Auch wenn es kein Vergnügen ist, sich mitten in einem Marktkollaps zu befinden, wissen wir aus Erfahrung, dass dies eine gute Gelegenheit für langfristig orientierte, aktive Anleger ist.
16-03-2020 | Einblicke
Market update: Is it time to buy?
Market update: Is it time to buy?
Jamie Stuttard and Fabiana Fedeli discuss the market turbulence caused by the coronavirus outbreak and falling oil prices.
12-03-2020 | Video
Global credit markets starting to look attractive after repricing
Global credit markets starting to look attractive after repricing
Spreads in the various segments of global credit markets have widened substantially over the year to date, resulting in valuations which are attractive compared to longer-term average valuations.
11-03-2020 | Einblicke
Central bank watcher: Coronavirus sparks new wave of easing
Central bank watcher: Coronavirus sparks new wave of easing
The global spread of the coronavirus has forced policymakers as well as investors to reassess their outlook.
09-03-2020 | Einblicke
Neben Unternehmensanleihen haben wir vier weitere Kernkompetenzen: