switzerlandde
Climate change threatens 1.1 meter sea level rise

Climate change threatens 1.1 meter sea level rise

24-10-2019 | Spannende Zahlen
Sea levels will rise by over a meter before 2100 unless climate change is tackled, a new report warns.
  • Jacob  Messina
    Jacob
    Messina
    Senior SI strategist, RobecoSAM

Speed read

  • IPCC report raises sea level rise threat by 10cm to 1.1m
  • World needs to become carbon neutral by 2050 to avert it
  • RobecoSAM SDG Equities fund targets global warming

What has happened?

Analysis by the International Panel on Climate Change (IPCC) makes the prediction in its ‘Special Report on the Ocean and Cryosphere in a Changing Climate’, which studies the effect of global warming on sea levels.

It says 90% of the 1 degree Celsius rise in average global temperatures above pre-industrial levels seen thus far has been absorbed by the oceans, having a major impact on sea life and corals. The Paris Agreement signed in 2015 aims to restrict global warming to 1.5 degrees Celsius by the end of this century.

However, record levels of carbon emissions that show no signs of abating have accelerated global warming. The IPCC report now warns that unless drastic action is taken for the world to become carbon-neutral by 2050, global warming may become uncontrollable.

Zu den aktuellen Einblicken
Zu den aktuellen Einblicken
Anmelden

Why is it important?

Global warming is causing the ice caps to melt, with record levels of glacier melting seen this summer in the Arctic and Antarctic, disgorging billions of tons of fresh water into the ocean. The problem is made worse because frozen areas such as permafrost trap carbon that is released when it melts, causing a vicious cycle of further warming.

The IPCC report says that global average sea levels could now rise by up to 1.1m by 2100, up 10 cm on previous estimates. Rising sea levels threatens dozens of large coastal cities and those that lie on tidal rivers, including London, New York, Mumbai, Shanghai and Jakarta. It also risks flooding countries that lie below or at sea level, such as Bangladesh, the Netherlands and most islands in the Pacific and Indian oceans.

Source: C40 cities | BBC

What does it mean for investors?

One way that investors can help the fight against global warming is by investing in the UN’s Sustainable Development Goals, particularly SDG 13 on Climate Action. RobecoSAM’s Global SDG Equities strategy systematically screens a diversified group of companies based on their SDG impact scores – including their commitments to decarbonizing – and selects the best ones for the fund.

“For nearly two decades RobecoSAM has been in the business of anticipating significant structural trends that will impact the environment and business models. Climate change is a very powerful and very visible example of one of those trends,” says Rainer Baumann, Lead Portfolio Manager for the strategy.

“Our SDG fund invests in companies which are enabling the transition to a low-carbon economy through clean energy solutions as well as in companies helping to reduce carbon emissions through energy-efficient tools, services, and infrastructure. In addition to climate change, the fund provides exposure to all 17 SDGs – all of which are aimed at protecting life, society and the planet.”

Spannende Zahlen
Spannende Zahlen

Jeden Monat betrachten wir die spannende Zahlen aus der Welt der Nachhaltigkeit. Was bedeuten sie? Welche Auswirkungen haben sie für die Anleger?

Lesen Sie alle Artikel
Weitere Artikel zu diesem Thema
Logo

Zugangsbeschränkung / Haftungsausschluss

Die auf diesen Seiten enthaltenen Informationen dienen Marketingzwecken und sind ausschliesslich für (i) qualifizierte Anleger gemäss dem Schweizer Bundesgesetz über die kollektiven Kapitalanlagen vom 23. Juni 2006 („KAG“), (ii) Professionelle Kunden gemäss Anhang II der Richtlinie über Märkte für Finanzinstrumente (2014/65/EU; „MiFID II“) mit Sitz in der Europäischen Union oder im Europäischen Wirtschaftsraum mit einer entsprechenden Lizenz zur Erbringung von Vertriebs- / Angebotshandlungen im Zusammenhang mit Finanzinstrumenten oder für (iii) solche, die hiermit aus eigener Initiative entsprechende Informationen zu spezifischen Finanzinstrumenten erfragen und als professionelle Kunden qualifizieren.

Die Fonds haben ihren Sitz in Luxemburg oder den Niederlanden. Die ACOLIN Fund Services AG, Postanschrift: Affolternstrasse 56, 8050 Zürich, agiert als Schweizer Vertreter der Fonds. UBS Switzerland AG, Bahnhofstrasse 45, 8001 Zürich, Postanschrift: Europastrasse 2, P.O. Box, CH-8152 Opfikon, fungiert als Schweizer Zahlstelle. Der Prospekt, die Key Investor Information Documents (KIIDs), die Satzung, die Jahres- und Halbjahresberichte der Fonds sind auf einfache Anfrage hin und kostenlos im beim Schweizer Vertreter ACOLIN Fund Services AG erhältlich. Die Prospekte sind auch über die Website www.robeco.ch verfügbar.

Einige Fonds, über die Informationen auf dieser Website angezeigt werden, fallen möglicherweise nicht in den Geltungsbereich des KAG und müssen daher nicht über eine entsprechende Genehmigung durch die Eidgenössische Finanzmarktaufsicht FINMA verfügen. Einige Fonds sind in Ihrem Wohnsitz- / Sitzstaat möglicherweise nicht verfügbar. Bitte überprüfen Sie den Registrierungsstatus in Ihrem jeweiligen Wohnsitz- / Sitzstaat. Um die in Ihrem Land registrierten Produkte anzuzeigen, gehen Sie bitte zur jeweiligen Länderauswahl, die auf dieser Website zu finden ist, und wählen Sie Ihr Wohnsitz- / Sitzstaat aus.

Weder Informationen noch Meinungen auf dieser Website stellen eine Aufforderung, ein Angebot oder eine Empfehlung zum Kauf, Verkauf oder einer anderweitigen Verfügung eines Finanzinstrumentes dar. Die Informationen auf dieser Webseite stellen keine Anlageberatung oder anderweitige Dienstleistung der Robeco Switzerland Ltd dar. Eine Investition in ein Produkt von Robeco Switzerland Ltd sollte erst erfolgen, nachdem die entsprechenden rechtlichen Dokumente wie Verwaltungsvorschriften, Prospekt, Jahres- und Halbjahresberichte konsultiert wurden.

Durch Klicken auf "Ich stimme zu" bestätigen Sie, dass Sie resp. die von Ihnen vertretene juristische Person eine der oben genannten Kategorien von Adressaten fallen und dass Sie die Nutzungsbedingungen für diese Website gelesen, verstanden und akzeptiert haben.

Nicht Zustimmen