switzerlandde
Robeco publishes Sustainability Report 2018

Robeco publishes Sustainability Report 2018

21-03-2019

Sustainability is a crucial part of the business of Robeco. We were a pioneer of sustainable investing as one of the first asset managers to start taking it seriously in the mid-1990s. It has come a long way since then, as environmental, social and governance (ESG) factors are now integrated into the investment process for our entire fundamental equities, fixed income, quantitative and bespoke sustainability fund ranges.

Robeco’s commitment to it is outlined in our annual Sustainability Report for 2018, covering all our activities in this arena last year. It contains a wealth of facts and figures, not least in the total value of assets managed sustainably in Robeco’s core business. Sustainable assets under management and license grew 70% to almost EUR 27 billion by the end of 2018, up 70% on 2017. Despite market declines, assets with factors integrated into the investment process remained stable at EUR 100 billion, or 60% of the EUR 163,5 billion in total assets under management.

We also use active ownership extensively, using engagement and voting to seek ESG improvements at investee companies. Assets under engagement grew by almost 60% to EUR 382 billion as we added new clients for whom we take care of the dialogue with companies. We handled 240 engagement cases in 2018 on environmental issues such as climate change strategies or reducing waste. Assets under voting grew from EUR 63 billion to EUR 70 billion, and we voted at a record number of 5,291 shareholder meetings.

Aktuelle Einblicke zum Thema Nachhaltigkeit
Aktuelle Einblicke zum Thema Nachhaltigkeit
Anmelden

Practicing what we preach

Robeco also believes strongly in improving the lives of people in our local communities. We do this in a number of ways. The Robeco Foundation, which began operations in 2018, aims to give something back by helping to create equal opportunities for disadvantaged children through investing in talent development through education.

Besides our work at the Robeco Foundation, we actively support projects that embrace social sponsorship, including Spinning for Sophia, a spinning marathon for the Erasmus Medical Center children’s hospital. And for the eighth year running, a team of 21 people from our Rotterdam office joined the Roparun, running from Paris (520 kilometers) or Hamburg (580 kilometers) to Rotterdam to help with cancer. Robeco also gives employees the opportunity to work as a volunteer once a year during business hours..

Finally, aiming to practice what we preach, we work in a highly sustainable headoffice in Rotterdam that has a four-star (excellent) new-building certificate from the Dutch Green Building Council.

A more crowded field

In his introduction to the 2018 report, Robeco Chief Executive Officer Gilbert Van Hassel, who was named ‘Sustainable CEO of the Year’ at the Pan-European Global Invest Forum, says: “Over the past year, the buzz around sustainable investing (SI) has changed. More and more of our clients and prospects now have ESG requirements integrated in their investment strategies, and SI capabilities are often a key component in the tender process. Most of our competitors – including the largest in the industry – have now embraced SI, launching ESG products and integrating sustainability into their investment processes. While the SI playing field is becoming more crowded, Robeco and RobecoSAM stand out for their long experience, and how we put that into practice.”

“As demand grows for sustainable investing, in step with growing regulation and active ownership, I expect products and strategies will be held to ever higher standards. In this environment, Robeco and RobecoSAM will continue to differentiate themselves. Thanks to our history, we have the right people, the right data and world-class processes in place to help our clients meet their financial and sustainability goals.”

Weitere Artikel zu diesem Thema

Wichtige rechtliche hinweise

Die auf dieser Website dargestellten Inhalte richten sich ausschliesslich an qualifizierte Anleger gemäss Definition im Schweizer Kollektivanlagengesetz vom 23. Juni 2006 (KAG) und seiner Durchführungsverordnung oder an „unabhängige Vermögensverwalter“, auf die die zusätzlichen folgenden Voraussetzungen zutreffen. Qualifizierte Anleger sind insbesondere regulierte Finanzvermittler wie Banken, Wertpapierhändler, Fondsverwaltungsgesellschaften und Vermögensverwalter von kollektiven Kapitalanlagen sowie Zentralbanken, regulierte Versicherungsgesellschaften, Organe der öffentlichen Hand und Altersvorsorgeeinrichtungen mit professioneller Tresorerie oder Unternehmen mit professioneller Tresorerie.

Die Inhalte richten sich allerdings nicht an nicht-qualifizierte Anleger. Indem Sie unten auf „Ich stimme zu“ klicken, signalisieren Sie Ihre Bestätigung und Ihr Einverständnis, dass Sie in Ihrer Funktion als qualifizierter Anleger gemäß KAG oder „unabhängiger Vermögensverwalter“ agieren, der die zusätzlichen im Folgenden aufgeführten Voraussetzungen erfüllt. Wenn Sie ein „unabhängiger Vermögensverwalter“ sind, der alle Voraussetzungen gemäß §3 Abs. 2 c) KAG in Verbindung mit §3 KAG KAG erfüllt, bestätigen Sie durch Anklicken von „Ich stimme zu“, dass Sie die Inhalte dieser Website ausschließlich für die Kunden Ihres Kundenstamms verwenden, die qualifizierte Anleger gemäss KAG sind.

Vertreter für die ausländischen, bei der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht (FINMA) für den Vertrieb in der Schweiz an nicht-qualifizierte Anleger registrierten Fonds in der Schweiz ist die ACOLIN Fund Services AG, Affolternstrasse 56, 8050 Zürich, und die Zahlstelle ist UBS Schweiz AG, Bahnhofstrasse 45, 8001 Zürich. Eine Liste der bei der FINMA registrierten Fonds finden Sie auf www.finma.ch.

Weder die Informationen noch die Meinungen, die auf der Website veröffentlicht wurden, stellen ein Angebot, eine Andienung oder Empfehlung zum Kauf, Verkauf oder zur Verfügung über Anlagen, zum Abschluss von sonstigen Transaktionen oder eine Anlageberatung oder einen Anlageservice dar. Eine Anlage in ein Produkt der Robeco/RobecoSAM AG sollte nur nach Studium der zugehörigen juristischen Unterlagen, beispielsweise der Bestimmungen zur Verwaltung, der Satzung, der Prospekte, der Dokumente mit wesentlichen Informationen für den Anleger und der Jahres- und Halbjahresberichte erfolgen, die alle kostenfrei auf dieser Website, am Geschäftssitz des Vertreters in der Schweiz sowie bei allen Niederlassungen von Robeco/RobecoSAM AG in den Ländern erhältlich sind, in denen Robeco vertreten ist. Für die in der Schweiz vertriebenen Fonds ist Erfüllungsort und Gerichtsstand der Geschäftssitz des Vertreters in der Schweiz.

Diese Website richtet sich nicht an Personen in Rechtsgebieten, in denen aufgrund der Staatsbürgerschaft der Person, des Wohnorts oder aus sonstigen Gründen die Veröffentlichung bzw. Verfügbarkeit dieser Website verboten ist. Den Personen, auf die derartige Einschränkungen zutreffen, ist der Zugriff auf diese Website nicht gestattet.

Nicht Zustimmen