switzerlandde
Der langfristige Wert von Conservative Equities

Der langfristige Wert von Conservative Equities

01-03-2019 | Einblicke
Geht es bei Low-Volatility-Investing nur darum, die Volatilität zu minimieren? Seit 2006 richten wir unsere Robeco Conservative Equities-Strategie darauf aus, eine möglichst hohe absolute Rendite pro Einheit von absolutem Risiko zu erzielen, indem wir uns nicht nur auf die Volatilität, sondern auch auf andere nachgewiesene Faktoren wie Value und Momentum konzentrieren. In vorliegender Studie sehen wir uns genauer an, wie sich die Renditefaktoren der Strategie im Zeitverlauf entwickeln.
  • Pim  van Vliet, PhD
    Pim
    van Vliet, PhD
    Lead Portfolio Manager Conservative Equities

In aller Kürze

  • Die Conservative Equities-Strategie übertrifft langfristig die Performance von Minimum-Volatility-Indizes
  • Der Mehrwert ist am höchsten, wenn die Faktoren Value und Momentum stark sind
  • Die Performance ist über einen Konjunkturzyklus hinweg und insbesondere in Rezessionsphasen stabil
Im Einzelnen untersuchen wir die Langfristrenditen der Strategie angesichts der Performance verschiedener nachgewiesener Faktoren im Zeitverlauf. Wir zeigen, dass die Performance der Faktoren mit dem Konjunkturzyklus zusammenhängt und dass Faktoren in den einzelnen Zyklusphasen eine unterschiedliche Performance erzielen. Zum Beispiel entwickeln sich die Faktoren Low Volatility und High Dividend in einem Konjunkturabschwung relativ gut. Dagegen bewähren sich die Faktoren Quality und Momentum in der Regel in Wachstumsphasen.
Erhalten Sie regelmäßig aktuelle Informationen zu Factor Investing.
Erhalten Sie regelmäßig aktuelle Informationen zu Factor Investing.
Anmelden

Unregelmäßige relative Performance

Eine unterschiedliche Positionierung in Faktoren erklärt, warum die relative Performance der Conservative Equities-Strategie im Verlauf der Zeit unregelmäßig ist, obwohl diese Strategie im Vergleich zum Markt und zu allen großen Einzelfaktor-Indizes von MSCI die höchsten risikoadjustierten Renditen einbringt. Zum Beispiel ist die Wahrscheinlichkeit recht hoch, dass Conservative Equities auf Sicht von einem Jahr (31 %) und von fünf Jahren (11 %) eine schlechtere Performance erzielt als der MSCI World Minimum Volatility Index.

Robecos Conservative Equities-Strategie ist über einen vollständigen Konjunkturzyklus hinweg erfolgreich

In den letzten fünf Jahren erzielte der Faktor Value eine besonders schwache Performance. In einigen Fällen wurde dies durch den Faktor Momentum kompensiert, der sich aber umgekehrt oft als schwach erwies, wenn Value stark war. Dass Robeco Conservative Equities die Faktoren Value und Momentum betont, erklärt, warum die Strategie in letzter Zeit hinter der Performance des MSCI World Minimum Volatility Index zurückgeblieben ist.

Erfolgreich im Verlauf eines vollständigen Zyklus

Unsere Analyse zeigt aber auch, dass Robecos Conservative Equities-Strategie über einen vollständigen Konjunkturzyklus hinweg erfolgreich ist und eine bessere Performance erreicht als der Markt und der MSCI World Minimum Volatility Index. Die besondere Betonung des Faktors Value durch die Strategie trägt in Rezessions- und Aufschwungphasen zu höheren Renditen bei, während die Positionierung im Faktor Momentum in Phasen mit überdurchschnittlichem Wirtschaftswachstum vorteilhaft ist.

Die Performance von Einzelfaktor-Indizes ist noch schwieriger vorherzusagen als konjunkturelle Auf- und Abschwungphasen. Deshalb eignet sich Robecos Conservative Equities-Strategie mit ihrer Positionierung in mehreren nachgewiesenen Faktoren unserer Meinung nach besonders für langfristig orientierte Anleger und solche, die das Beste erwarten, sich aber auf das Schlimmste einstellen.

Logo

Zugangsbeschränkung / Haftungsausschluss

Die auf diesen Seiten enthaltenen Informationen dienen Marketingzwecken und sind ausschliesslich für (i) qualifizierte Anleger gemäss dem Schweizer Bundesgesetz über die kollektiven Kapitalanlagen vom 23. Juni 2006 („KAG“), (ii) Professionelle Kunden gemäss Anhang II der Richtlinie über Märkte für Finanzinstrumente (2014/65/EU; „MiFID II“) mit Sitz in der Europäischen Union oder im Europäischen Wirtschaftsraum mit einer entsprechenden Lizenz zur Erbringung von Vertriebs- / Angebotshandlungen im Zusammenhang mit Finanzinstrumenten oder für (iii) solche, die hiermit aus eigener Initiative entsprechende Informationen zu spezifischen Finanzinstrumenten erfragen und als professionelle Kunden qualifizieren.

Die Fonds haben ihren Sitz in Luxemburg oder den Niederlanden. Die ACOLIN Fund Services AG, Postanschrift: Affolternstrasse 56, 8050 Zürich, agiert als Schweizer Vertreter der Fonds. UBS Switzerland AG, Bahnhofstrasse 45, 8001 Zürich, Postanschrift: Europastrasse 2, P.O. Box, CH-8152 Opfikon, fungiert als Schweizer Zahlstelle. Der Prospekt, die Key Investor Information Documents (KIIDs), die Satzung, die Jahres- und Halbjahresberichte der Fonds sind auf einfache Anfrage hin und kostenlos im beim Schweizer Vertreter ACOLIN Fund Services AG erhältlich. Die Prospekte sind auch über die Website www.robeco.ch verfügbar.

Einige Fonds, über die Informationen auf dieser Website angezeigt werden, fallen möglicherweise nicht in den Geltungsbereich des KAG und müssen daher nicht über eine entsprechende Genehmigung durch die Eidgenössische Finanzmarktaufsicht FINMA verfügen. Einige Fonds sind in Ihrem Wohnsitz- / Sitzstaat möglicherweise nicht verfügbar. Bitte überprüfen Sie den Registrierungsstatus in Ihrem jeweiligen Wohnsitz- / Sitzstaat. Um die in Ihrem Land registrierten Produkte anzuzeigen, gehen Sie bitte zur jeweiligen Länderauswahl, die auf dieser Website zu finden ist, und wählen Sie Ihr Wohnsitz- / Sitzstaat aus.

Weder Informationen noch Meinungen auf dieser Website stellen eine Aufforderung, ein Angebot oder eine Empfehlung zum Kauf, Verkauf oder einer anderweitigen Verfügung eines Finanzinstrumentes dar. Die Informationen auf dieser Webseite stellen keine Anlageberatung oder anderweitige Dienstleistung der Robeco Switzerland Ltd dar. Eine Investition in ein Produkt von Robeco Switzerland Ltd sollte erst erfolgen, nachdem die entsprechenden rechtlichen Dokumente wie Verwaltungsvorschriften, Prospekt, Jahres- und Halbjahresberichte konsultiert wurden.

Durch Klicken auf "Ich stimme zu" bestätigen Sie, dass Sie resp. die von Ihnen vertretene juristische Person eine der oben genannten Kategorien von Adressaten fallen und dass Sie die Nutzungsbedingungen für diese Website gelesen, verstanden und akzeptiert haben.

Nicht Zustimmen