germanyde
Low-Volatility-Aktien

Low-Volatility-Aktien

Konservative Aktien gehört zu unseren quantitativen Aktienstrategien und ist unser aktiver Ansatz zur Anlage in Aktien mit niedriger Volatilität. Er basiert auf der Anomalie, dass Aktien mit relativ niedrigem Risiko entgegen klassischer Finanzmarkttheorien tendenziell einen höheren risikoadjustierten Ertrag erzielen als sehr riskante Aktien.

Spring has to come simply because economic fundamentals require it
Spring has to come simply because economic fundamentals require it
How do you perceive the quant equity winter?
26-02-2021 | Interview
Wir werden uns Fünfjahresziele für den CO2-Emissionsabbau setzen
Wir werden uns Fünfjahresziele für den CO2-Emissionsabbau setzen
Die Dekarbonisierung kommt voran.
22-02-2021 | Interview
Anleger werden gegen klimaunfreundliche Unternehmenspolitik stimmen
Anleger werden gegen klimaunfreundliche Unternehmenspolitik stimmen
Unternehmen, die ihre CO2-Emissionen nicht schnell genug abbauen, werden bei Aktionären auf Widerstand stoßen, sagt Engagement Specialist Michiel van Esch.
19-02-2021 | Einblicke
Share this page
Logo

Disclaimer

Ich bestätige ein professioneller Kunde zu sein.

Die Informationen auf der nachfolgenden Website der Robeco Deutschland, Zweigniederlassung der Robeco Institutional Asset Management B.V., richten sich ausschließlich an professionelle Kunden im Sinne von § 67 Abs. 2 (WpHG) wie beispielsweise Versicherungen, Banken und Sparkassen. Die auf dieser Website dargestellten Informationen sind NICHT für Privatanleger bestimmt und entsprechen nicht den für Privatanleger maßgeblichen gesetzlichen Bestimmungen.

Wenn Sie kein professioneller Kunde sind, werden Sie auf die Privatkundenseite weitergeleitet.

Nicht Zustimmen