germanyde
Image

RobecoSAM QI Global SDG & Climate Multi-Factor Credits IH EUR

Benchmark: Solactive Paris Aligned Global Corporate Index (hedged into EUR)
ISIN: LU2470981437
  • Er investiert in Unternehmen, die beim Übergang zu einer kohlenstoffarmen Wirtschaft entsprechend dem Pariser Abkommen Vorreiter sind, und trägt gleichzeitig einen zu den Zielen der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung (SDGs) bei.
  • Es bietet einen fortschrittlichen quantitativen Multi-Faktor-Ansatz mit diversifiziertem Engagement in Low Risk, Value und Momentum
  • Es bietet attraktive risikobereinigte Renditen und Stildiversifizierung im Vergleich zu traditionellen fundamentalen Creditstrategien
Anlagegattung
Aktueller Nettoinventarwert ()
Wertentwicklung Lfd. Jahr ()
Währung EUR
Fondsvermögen ()
Ertragsverwendungthesaurierend

Über diesen Fonds

RobecoSAM QI Global SDG & Climate Multi-Factor Credits ist ein aktiv verwalteter Fonds, der global in Anleihen, vor allem Investment Grade-Credits, von Unternehmen investiert, die die Ziele der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung (SDGs) fördern und dazu beitragen, den globalen Temperaturanstieg unter 2 °C zu halten. Die Auswahl dieser Anleihen beruht auf einem quantitativen Modell. Der Fonds hat als Ziele für nachhaltige Investitionen die Förderung der Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen (UN SDGs) durch Investments in Unternehmen, deren Geschäftsmodelle und -praxis mit den in den 17 SDGs definierten Zielen übereinstimmen, und durch Reduzieren des CO2-Fußabdrucks des Portfolios in Übereinstimmung mit dem Solactive Paris Aligned Global Corporate Index einen Beitrag dazu zu leisten, den maximalen Anstieg der Temperatur deutlich unter 2 °C zu halten. Der Fonds integriert ESG-Faktoren (Umwelt, Soziales und Governance) in den Investmentprozess und wendet die Good Governance Policy von Robeco an. Zusätzlich zum Verfolgen des nachhaltigen Anlageziels besteht das Ziel dieses Teilfonds darin, gleichzeitig einen langfristigen Wertzuwachs zu liefern.

Kursentwicklung

Keine Wertentwicklungsdaten verfügbar

Kursentwicklung

RobecoSAM QI Global SDG & Climate Multi-Factor Credits IH EUR

Wertentwicklung

{{'fund.detail.general.perDate' | labelize:[ fundDate(fund.fundPerformances.date,'llll') ]}}
Thema Fonds Index
1 Monat
3 Monate
Lfd. Jahr
1 Jahr
2 Jahre
3 Jahre
5 Jahre
10 Jahre
{{'fund.detail.performance.period.sinceInception' | labelize:[ fundDate(fund.fundPerformances.sinceStart.startDate,'MM-YYYY') ]}}
Frühere Wertentwicklungen, Simulationen oder Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für die zukünftige Wertentwicklung.
Annualisiert (für Zeiträume, die länger als ein Jahr sind).
Dies umfasst keine von Vermittlern auferlegten anfänglichen Gebühren oder letztendliche Depotgebühren.
Die Performance-Zahlen sind brutto, ohne Berücksichtigung von Gebühren, und basieren auf der Schlussnotierung. In der Realität werden Kosten (wie Verwaltungsgebühren und andere) Kosten berechnet. Diese wirken sich negativ auf die angegebenen Renditen aus.

Die Performance-Zahlen sind abzüglich Gebühren und basieren auf den Transaktionspreisen.
Thema Fonds Referenzindex
Frühere Wertentwicklungen, Simulationen oder Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für die zukünftige Wertentwicklung.
Annualisiert (für Zeiträume, die länger als ein Jahr sind).
Dies umfasst keine von Vermittlern auferlegten anfänglichen Gebühren oder letztendliche Depotgebühren.
Die Performance-Zahlen sind brutto, ohne Berücksichtigung von Gebühren, und basieren auf der Schlussnotierung. In der Realität werden Kosten (wie Verwaltungsgebühren und andere) Kosten berechnet. Diese wirken sich negativ auf die angegebenen Renditen aus.

Die Performance-Zahlen sind abzüglich Gebühren und basieren auf den Transaktionspreisen.

Statistiken

{{'fund.detail.general.perDate' | labelize:[ fundDate( (fund.fundStatistics.date?fund.fundStatistics.date:fund.fundCharacteristics.date) ,'llll') ]}}
Thema 3 Jahre 5 Jahre
Ex-post Tracking-Error (%)
Information-Ratio
Sharpe-Ratio
Alpha (%)
Beta
Standardabweichung
Max. monatlicher Gewinn (%)
Max. monatlicher Verlust (%)
Die oben angegebenen Kennzahlen basieren auf den Renditen vor Abzug von Gebühren
Thema 3 Jahre 5 Jahre
Monate der Outperformance
Hit-Ratio (%)
Hausse-Monate
Monate der Outperformance in einer Hausse
Hit-Ratio Hausse (%)
Baisse-Monate
Monate der Outperformance in einer Baisse
Hit-Ratio Baisse (%)
Die oben angegebenen Kennzahlen basieren auf den Renditen vor Abzug von Gebühren
Thema Fonds Referenzindex
Bonitäts-Rating
Modifizierte Duration (optionsadjustiert, in Jahren)
Restlaufzeit (in Jahren)
Yield-to-Worst (%)
Green Bonds (%)

Fondsallokation

{{'fund.detail.general.perDate' | labelize:[ fundDate(fund.fundAllocations.date,'llll') ]}}
Name Sektor Gewicht
{{fund.fundInvestmentExplanations.top10}}

Währungsstrategie

Sämtliche Währungen werden abgesichert.

Ausschüttungspolitik

Diese Aktienklasse des Fonds schüttet keine Dividenden aus.

Anlagepolitik

RobecoSAM QI Global SDG & Climate Multi-Factor Credits ist ein aktiv verwalteter Fonds, der global in Anleihen, vor allem Investment Grade-Credits, von Unternehmen investiert, die die Ziele der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung (SDGs) fördern und dazu beitragen, den globalen Temperaturanstieg unter 2 °C zu halten. Die Auswahl dieser Anleihen beruht auf einem quantitativen Modell. Der Fonds hat nachhaltige Investitionen zum Ziel im Sinne von Artikel 9 der europäischen Verordnung über nachhaltigkeitsbezogene Offenlegungspflichten im Finanzdienstleistungssektor. Der Fonds investiert in Unternehmen, deren Geschäftsmodelle und Betriebspraktiken sich an den Zielen der 17 SDGs orientieren. Der Fonds trägt dazu bei, den maximalen globalen Temperaturanstieg deutlich unter 2 °C zu halten, indem er den CO2-Fußabdruck des Portfolios reduziert und eine Benchmark in Anlehnung an die Pariser Standards verwendet, um das CO2-Profil des Fonds zu prüfen. Der Fonds integriert ESG-Faktoren (Umwelt, Soziales und Governance) in den Investmentprozess und wendet die Good Governance Policy von Robeco an. Der Fonds wendet nachhaltigkeitsorientierte Indikatoren an, wozu insbesondere normative, auf Aktivitäten oder auf Regionen basierende Ausschlüsse gehören. Das Portfolio wird auf Basis des zulässigen Anlageuniversums und eines intern entwickelten SDG-Frameworks zur Abbildung und Messung der SDG-Beiträge aufgebaut (weitere Informationen sind über die Website www.robeco.com/si erhältlich). Der Fonds wählt Aktien mit relativ geringem ökologischem Fußabdruck aus und verpflichtet sich zu einer Verringerung des CO2-Fußabdrucks in Bezug auf den Solactive Paris Aligned Global Corporate Index. Der Fonds wird unter Bezugnahme auf einen Index verwaltet, der mit den vom Fonds verfolgten Nachhaltigkeitszielen übereinstimmt. Er strebt eine Ausrichtung auf die Anforderungen des Pariser Abkommens zur Reduzierung von Treibhausgasemissionen an. Bei Unternehmensanleihen soll die Benchmark die Wertentwicklung einer Anlagestrategie repräsentieren, die sich an den technischen Standards der Paris-aligned Benchmarks der EU in Bereichen wie Ausschlüssen und CO2-Reduzierungszielen orientiert. Die Benchmark unterscheidet sich darin von breiten Marktindizes, dass die letzteren in ihrer Methode keine Kriterien bezüglich der Ausrichtung auf die Kriterien des Pariser Abkommens zur Reduzierung von Treibhausgasemissionen und damit verbundenen Ausschlüssen berücksichtigen.

Risikomanagement

Das Risikomanagement ist voll in den Investitionsprozess eingebettet, damit die Positionen stets vorab definierten Richtlinien entsprechen

Nachhaltigkeitsprofil

{{'fund.detail.general.perDate' | labelize:[ fundDate(fund.fundFacts.date,'llll') ]}}

ESG-Integration

ESG-Ziel

Angestrebter ESGScore Footprint target
10% better than index Besser als der Index

Target Universe

SDG Contribution

{{'fund.detail.general.perDate' | labelize:[ fundDate(fund.fundFacts.date,'llll') ]}}

Der SDG-Score zeigt, in welchem Umfang das Portfolio und die Benchmark zu den 17 Nachhaltigkeitszielen der UN (SDGs) beitragen. Die Bewertungen werden für jedes Unternehmen unter Verwendung des Robeco SDG-Frameworks berechnet; mit einem dreistufigen Ansatz wird der Beitrag eines Unternehmens zu den jeweiligen SDGs berechnet. Ausgangspunkt ist eine Bewertung der von einem Unternehmen angebotenen Produkte, gefolgt von der Art und Weise, wie diese Produkte hergestellt werden, und schließlich wird berücksichtigt, ob das Unternehmen in Kontroversen verwickelt ist. Das Ergebnis wird in einer abschließenden Bewertung festgehalten, die das Ausmaß der Auswirkungen eines Unternehmens auf die SDGs auf einer Skala von sehr negativ (dunkelrot) bis sehr positiv (dunkelblau) darstellt. Der Wert zeigt die aggregierte prozentuale Auswirkung des Portfolios und der Benchmark (schattiert) auf die verschiedenen SDG-Scores. Das wird dann auch für jedes SDG aufgeführt. Da ein Unternehmen einen Einfluss auf mehrere SDGs (oder gar keine) haben kann, ergeben die im Bericht angegebenen Werte in Summe nicht 100 %. Weitere Informationen zu Robecos SDG-Rahmen finden Sie hier: https://www.robeco.com/docm/docu-robeco-explanation-sdg-framework.pdf

CGF SMFC_20220630-SMFC_20220630-sdgAggregateImpactDistribution.png
CGF SMFC_20220630-SMFC_20220630-sdgIndividualImpact1_noPoverty.png CGF SMFC_20220630-SMFC_20220630-sdgIndividualImpact2_zeroHunger.png CGF SMFC_20220630-SMFC_20220630-sdgIndividualImpact3_goodHealthAndWellBeing.png CGF SMFC_20220630-SMFC_20220630-sdgIndividualImpact4_qualityEducation.png CGF SMFC_20220630-SMFC_20220630-sdgIndividualImpact5_genderEquality.png CGF SMFC_20220630-SMFC_20220630-sdgIndividualImpact6_cleanWaterAndSanitation.png CGF SMFC_20220630-SMFC_20220630-sdgIndividualImpact7_affordableAndCleanEnergy.png CGF SMFC_20220630-SMFC_20220630-sdgIndividualImpact8_decentWorkAndEconomicGrowth.png CGF SMFC_20220630-SMFC_20220630-sdgIndividualImpact9_industryInnovationAndInfrastructure.png CGF SMFC_20220630-SMFC_20220630-sdgIndividualImpact10_reducedInequalities.png CGF SMFC_20220630-SMFC_20220630-sdgIndividualImpact11_sustainableCitiesAndCommunities.png CGF SMFC_20220630-SMFC_20220630-sdgIndividualImpact12_responsibleConsumptionAndProduction.png CGF SMFC_20220630-SMFC_20220630-sdgIndividualImpact13_climateAction.png CGF SMFC_20220630-SMFC_20220630-sdgIndividualImpact14_lifeBelowWater.png CGF SMFC_20220630-SMFC_20220630-sdgIndividualImpact15_lifeOnLand.png CGF SMFC_20220630-SMFC_20220630-sdgIndividualImpact16_peaceJusticeAndStrongInstitutions.png CGF SMFC_20220630-SMFC_20220630-sdgIndividualImpact17_partnershipForTheGoals.png

ESG Risk Score

{{'fund.detail.general.perDate' | labelize:[ fundDate(fund.fundFacts.date,'llll') ]}}

Die Portfolio Sustainalytics ESG Risk Rating-Tabelle zeigt das ESGRisikorating des Portfolios. Es wird berechnet, indem das Sustainalytics ESG-Risikorating jeder Portfoliokomponente mit ihrer jeweiligen Portfoliogewichtung multipliziert wird. Wenn ein Index ausgewählt wurde, werden diese Werte zusammen mit den Portfoliowerten angegeben, so dass das ESG-Risikoniveau des Portfolios im Vergleich zum Index gezeigt wird. Das Verteilungsdiagramm für das Sustainalytics ESG-Risikorating zeigt die Portfolioallokationen aufgeschlüsselt in die fünf ESGRisikostufen von Sustainalytics: vernachlässigbar (0 -10), niedrig (10-20), mittel (20-30), hoch (30-40) und schwer (40+), und gibt einen Überblick über das Portfolioengagement in den verschiedenen ESG-Risikostufen. Wenn ein Index ausgewählt wurde, werden dieselben Angaben für den Index angezeigt.

CGF SMFC_20220630-SMFC_20220630-sustainalyticsESGRiskTotal.png CGF SMFC_20220630-SMFC_20220630-sustainalyticsESGRiskScoreDistribution.png CGF SMFC_20220630-SMFC_20220630-sustainalyticsESGRiskScoreDistributionTable.png
Source: Copyrights © Sustainalytics. All rights reserved.
The information, methodologies, data and opinions contained or reflected herein are proprietary of Sustainalytics and/or third parties, intended for internal, non-commercial use, and may not be copied, distributed or used in any way, including via citation, unless otherwise explicitly agreed in writing. They are provided for informational purposes only and (1) do not constitute investment advice; (2) cannot be interpreted as an offer or indication to buy or sell securities, to select a project or make any kind of business transactions; (3) do not represent an assessment of the issuer’s economic performance, financial obligations nor of its creditworthiness; (4) are not a substitute for a professional advice; (5) past performance is no guarantee of future results. These are based on information made available by third parties, subject to continuous change and therefore are not warranted as to their merchantability, completeness, accuracy or fitness for a particular purpose. The information and data are provided “as is” and reflect Sustainalytics’ opinion at the date of their elaboration and publication. Sustainalytics nor any of its third-party suppliers accept any liability for damage arising from the use of the information, data or opinions contained herein, in any manner whatsoever, except where explicitly required by law. Any reference to third party names is for appropriate acknowledgement of their ownership and does not constitute a sponsorship or endorsement by such owner. Insofar as applicable, researched companies referred herein may have a relationship with different Sustainalytics’ business units. Sustainalytics has put in place adequate measures to safeguard the objectivity and independence of its opinions. For more information, contact compliance@sustainalytics.com.
Patrick Houweling, Mark Whirdy, Johan Duyvesteyn
Patrick Houweling, Mark Whirdy, Johan Duyvesteyn

Patrick Houweling, Mark Whirdy, Johan Duyvesteyn

Patrick Houweling ist leitender Portfoliomanager und Researcher für Quant Credits. Bevor er 2003 zu Robeco kam, war er Risikomanager bei der Rabobank International, wo er seine berufliche Laufbahn 1998 begann. Patrick Houweling hat in der akademischen Finanzfachliteratur veröffentlicht, unter anderem im Journal of Banking and Finance, dem Journal of Empirical Finance und dem Financial Analysts Journal. Der Artikel „Factor Investing in the Corporate Bond Market“ (Faktorinvestitieren am Unternehmensanleihemarkt), den er mit Co-Autor Jeroen van Zundert veröffentlichte, wurde 2017 mit einem Graham and Dodd Scroll Award of Excellence ausgezeichnet. Er verfügt über einen Doktortitel in Finance und einen Master-Abschluss in Financial Econometrics (cum laude) der Erasmus-Universität Rotterdam. Mark Whirdy ist Portfoliomanager im Credit-Team für Robecos faktorbasierte Kreditstrategien: Conservative Credits, Multi-Factor Credits und Multi-Factor High Yield. Seine Tätigkeitsbereiche umfassen Portfolio-Optimierung, Kreditmärkte, Modellierung von Kreditderivaten sowie die Entwicklung quantitativer Anlageverfahren. Bevor er zu Robeco kam, war Mark Whirdy Portfoliomanager im Quant Credit-Team bei Pioneer Investments sowie Analyst im Quantitative Equities-Team dieses Unternehmens. Mark Whirdy hat einen Abschluss des University College Dublin studiert und hat einen Master-Abschluss in Business von der University of Ulster. Johan Duyvesteyn ist Portfolio Manager und Quantitative Researcher bei Robeco. Er ist seit 1999 bei Robeco in der Branche tätig. Seine berufliche Laufbahn begann er als Analyst. Seine Fachgebiete sind Markt-Timing von Staatsanleihen, Ländernachhaltigkeit und Anleihen aus Schwellenländern. Herr Duyvesteyn hat mehrere Artikel in finanzwissenschaftlichen Fachzeitschriften veröffentlicht, unter anderem im Journal of Empirical Finance, Journal of Banking and Finance und Journal of Fixed Income. Herr Duyvesteyn hat einen akademischen Abschluss als Ph. D. in Finanzen sowie einen Master-Abschluss in Finanzökonometrie der Erasmus-Universität Rotterdam. Er erwarb 2005 die Qualifikation CFA (Certified Financial Analyst) und ist beim niederländischen Wertpapierinstitut (Dutch Securities Institute) registriert.

Details

{{'fund.detail.general.perDate' | labelize:[ fundDate(fund.fundFacts.date,'llll') ]}}
Verwaltungsgesellschaft
Fondsvermögen
Volumen der Aktienklasse
Umlaufende Anteile
ISINLU2470981437
BloombergRSGGRIH LX
Valoren119681767
WKN
Verfügbarkeit
Datum 1. Preisfeststellung1654732800000
Geschäftsjahresende31-12
Rechtsstatus
Ex-ante Tracking-Error-Limit (%)
Referenzindex

Kosten dieses Fonds

Laufende Gebühren

Diesem Fonds werden laufende Gebühren belastet in Höhe von
Diese Gebühren umfassen
Verwaltungsgebühr
Servicegebühr

Transaktionskosten

Die zu erwartenden Transaktionskosten belaufen sich auf

Performancegebühr

Dem Fonds können außerdem eine Performancegebühr belastet werden in Höhe von

Sonstige Gebühren

max. Ausgabegebühr
max. Rücknahmegebühr
max. Zeichnungsgebühr
max. Wechselgebühr

Steuerliche Behandlung des Produkts

Der Fonds ist in Luxemburg aufgelegt und unterliegt den Steuergesetzen und Bestimmungen in Luxemburg. Für den Fonds fällt in Luxemburg weder Körperschaftssteuer noch Gewerbesteuer an, auch die Kapitalerträge und Dividenden werden nicht besteuert. Der Fonds hat in Luxemburg eine jährliche Abonnementssteuer ('taxe d'abonnement') von 0,01 Prozent des Nettoinventarwerts des Fonds zu zahlen. Diese Steuer wird bei der Bestimmung des Nettoinventarwerts des Fonds berücksichtigt. Grundsätzlich kann der Fonds die Luxemburger Verträge nutzen, um Quellensteuer auf seine Erträge zurückzufordern.

Steuerliche Behandlung des Anlegers

Anleger, die nicht unter die niederländische Körperschaftsteuer fallen bzw. von ihr befreit sind (u. a. Pensionsfonds), zahlen keine Steuern auf das erzielte Ergebnis. Anleger, die unter die niederländische Körperschaftsteuer fallen, können für den auf ihre Anlage in den Fonds entfallenden Teil des Ergebnisses besteuert werden. Körperschaftsteuerpflichtige niederländische Körperschaften müssen Zins- und Dividendeneinkünfte in ihrer Steuererklärung angeben. Für Anleger außerhalb der Niederlande gilt ihre jeweilige nationale Steuergesetzgebung in Bezug auf ausländische Investmentfonds. Wir empfehlen dem individuellen Anleger, sich vor einer Anlage in diesen Fonds zunächst bei seinem Finanz- oder Steuerberater über die steuerlichen Folgen seiner Anlage zu erkundigen. Die steuerliche Behandlung hängt von den persönlichen Verhältnissen des Kunden ab und kann künftigen Änderungen unterworfen sein.

Logo

Disclaimer

Ich bestätige ein professioneller Kunde zu sein.

Die Informationen auf der nachfolgenden Website der Robeco Deutschland, Zweigniederlassung der Robeco Institutional Asset Management B.V., richten sich ausschließlich an professionelle Kunden im Sinne von § 67 Abs. 2 (WpHG) wie beispielsweise Versicherungen, Banken und Sparkassen. Die auf dieser Website dargestellten Informationen sind NICHT für Privatanleger bestimmt und entsprechen nicht den für Privatanleger maßgeblichen gesetzlichen Bestimmungen.

Wenn Sie kein professioneller Kunde sind, werden Sie auf die Privatkundenseite weitergeleitet.

Nicht Zustimmen