switzerlandde
Client story: pension scheme embraces sustainability via factor indices

Client story: pension scheme embraces sustainability via factor indices

31-05-2019 | Einblicke

Combining quant and sustainable investing? In 2018, a large, fast growing UK defined contribution multiemployer pension scheme was looking for an efficient factor-based investment solution for its equity portfolio, that would also feature an ambitious sustainability profile, including a values-based exclusion list and a significantly better ESG profile than the market index. Environmental footprint reduction was also among the aspects deemed important by the client.

  • Viorel Roscovan
    Viorel
    Roscovan
    Portfolio Manager
  • Peter Walsh
    Peter
    Walsh
    Head of Robeco UK

Speed read

  • Client wanted to replace its existing passive allocation to equities
  • Transparency and cost efficiency were considered of utmost importance
  • High-quality sustainability integration was also deemed essential
Erhalten Sie regelmäßig aktuelle Informationen zu Factor Investing.
Erhalten Sie regelmäßig aktuelle Informationen zu Factor Investing.
Anmelden

One very particular request from this pension trust was that, for cost and transparency reasons, it wanted the solution to be managed in the form of a bespoke index, that could be replicated. At the same time, however, the client was aware of the pitfalls of generic products offered by index providers, in particular in terms of practical implementation. The client was therefore more inclined to consider a solution run by an active asset manager.

Meanwhile, Robeco had already been closely working with the scheme’s consultant, for several years at the time, conveying our approach to efficiently harvesting factor premiums in a sustainable way. As a result, turning to our Factor Index offering came as a natural move for this client.

Factor and Sustainable investing in an index

The chosen solution, Robeco Global Sustainable Multi-Factor Equities Index, harvests factor premiums in a systematic manner, allocating to individual stocks based on four factors: value, momentum, quality, and low volatility. The strategy also considers ESG and environmental footprint attributes of each stock and the overall portfolio as key parts of the index construction.

The involvement of RobecoSAM’s teams during the selection process was important to convince the client

More specifically, on top of applying RobecoSAM’s standard exclusion list, the strategy also targets an ESG score that is 20% better than that of the benchmark. It also targets a 20% reduction of the portfolio’s environmental footprint in terms of greenhouse gas emissions, energy use, water consumption and waste generation. The involvement of RobecoSAM’s teams during the selection process was important to convince the client that the sustainability component of the mandate was of the highest quality.

Logo

Wichtige rechtliche hinweise

Die auf dieser Website dargestellten Inhalte richten sich ausschliesslich an qualifizierte Anleger gemäss Definition im Schweizer Kollektivanlagengesetz vom 23. Juni 2006 (KAG) und seiner Durchführungsverordnung oder an „unabhängige Vermögensverwalter“, auf die die zusätzlichen folgenden Voraussetzungen zutreffen. Qualifizierte Anleger sind insbesondere regulierte Finanzvermittler wie Banken, Wertpapierhändler, Fondsverwaltungsgesellschaften und Vermögensverwalter von kollektiven Kapitalanlagen sowie Zentralbanken, regulierte Versicherungsgesellschaften, Organe der öffentlichen Hand und Altersvorsorgeeinrichtungen mit professioneller Tresorerie oder Unternehmen mit professioneller Tresorerie.

Die Inhalte richten sich allerdings nicht an nicht-qualifizierte Anleger. Indem Sie unten auf „Ich stimme zu“ klicken, signalisieren Sie Ihre Bestätigung und Ihr Einverständnis, dass Sie in Ihrer Funktion als qualifizierter Anleger gemäß KAG oder „unabhängiger Vermögensverwalter“ agieren, der die zusätzlichen im Folgenden aufgeführten Voraussetzungen erfüllt. Wenn Sie ein „unabhängiger Vermögensverwalter“ sind, der alle Voraussetzungen gemäß §3 Abs. 2 c) KAG in Verbindung mit §3 KAG KAG erfüllt, bestätigen Sie durch Anklicken von „Ich stimme zu“, dass Sie die Inhalte dieser Website ausschließlich für die Kunden Ihres Kundenstamms verwenden, die qualifizierte Anleger gemäss KAG sind.

Vertreter für die ausländischen, bei der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht (FINMA) für den Vertrieb in der Schweiz an nicht-qualifizierte Anleger registrierten Fonds in der Schweiz ist die ACOLIN Fund Services AG, Affolternstrasse 56, 8050 Zürich, und die Zahlstelle ist UBS Schweiz AG, Bahnhofstrasse 45, 8001 Zürich. Eine Liste der bei der FINMA registrierten Fonds finden Sie auf www.finma.ch.

Weder die Informationen noch die Meinungen, die auf der Website veröffentlicht wurden, stellen ein Angebot, eine Andienung oder Empfehlung zum Kauf, Verkauf oder zur Verfügung über Anlagen, zum Abschluss von sonstigen Transaktionen oder eine Anlageberatung oder einen Anlageservice dar. Eine Anlage in ein Produkt der Robeco/RobecoSAM AG sollte nur nach Studium der zugehörigen juristischen Unterlagen, beispielsweise der Bestimmungen zur Verwaltung, der Satzung, der Prospekte, der Dokumente mit wesentlichen Informationen für den Anleger und der Jahres- und Halbjahresberichte erfolgen, die alle kostenfrei auf dieser Website, am Geschäftssitz des Vertreters in der Schweiz sowie bei allen Niederlassungen von Robeco/RobecoSAM AG in den Ländern erhältlich sind, in denen Robeco vertreten ist. Für die in der Schweiz vertriebenen Fonds ist Erfüllungsort und Gerichtsstand der Geschäftssitz des Vertreters in der Schweiz.

Diese Website richtet sich nicht an Personen in Rechtsgebieten, in denen aufgrund der Staatsbürgerschaft der Person, des Wohnorts oder aus sonstigen Gründen die Veröffentlichung bzw. Verfügbarkeit dieser Website verboten ist. Den Personen, auf die derartige Einschränkungen zutreffen, ist der Zugriff auf diese Website nicht gestattet.

Nicht Zustimmen