switzerlandde
Emerging markets: the value of strategic allocation

Emerging markets: the value of strategic allocation

12-11-2015 | Research

The added value of allocating to emerging markets (EM) has always been a topic of discussion among equity investors, especially when there was a large difference in performance with developed markets (DM). After a period of market decline, investors sometimes consider to lower the weight of emerging markets in their portfolio. What are the lessons that history can teach us?

  • Weili  Zhou
    Weili
    Zhou
    Head of Quant Equity Research
  • Wilma de Groot, PhD
    Wilma
    de Groot, PhD
    Head of Core Quant Equities

Speed read

  • Allocating to emerging stocks increases the Sharpe ratio of an equity/bond portfolio
  • Allocating to factors in emerging equity markets is even better
  • Dynamic allocation does not appear to add value: we recommend a strategic allocation

In investing it is always important to take the long view. In a recent paper with data over the period from January 1988 to September 2015, we have taken a fresh look at the strategic allocation to emerging equities.

We started by investigating the long-term return characteristics of developed markets equities as measured by the MSCI World index and emerging markets equities as measured by the MSCI Emerging Markets index. The excess returns over cash of emerging markets have been roughly 75% higher than in developed markets. The volatility is 50% higher, which, when combined, results in a higher Sharpe ratio.

We also found that allocating to emerging markets increases the risk-adjusted performance of a traditional developed markets equity/bond portfolio. The portfolio volatility increases when you add emerging equity markets. But returns are even higher, from 3.7% excess return when you do not allocate to emerging markets to 4.6% excess return when you allocate 20%, resulting in a significantly higher Sharpe ratio (up from 0.38 to 0.43).

Given the potential for extra returns investors might be tempted to dynamically allocate to emerging and developed market equities. We tested the predictive power of many factors and find little to no predictive power. Only for price momentum did we find some evidence in predicting whether emerging markets will out- or underperform developed markets. If momentum works, you could argue that this implies that the weights of emerging and developed market equities in portfolio should not be rebalanced too often.

Erhalten Sie regelmäßig aktuelle Informationen zu Factor Investing.
Erhalten Sie regelmäßig aktuelle Informationen zu Factor Investing.
Anmelden

Factor premiums in emerging markets

Investors can not only allocate to the emerging market equity premium, but also to other premiums within the equity market. We constructed a value and momentum index by each month considering the equally-weighted returns of the 33% most attractive stocks on respectively the earnings-to-price ratio and its 12-1 month momentum, assuming a 6-month holding period.

An emerging markets multi-factor quant portfolio consisting of a 50/50% allocation to the momentum and value factor premiums exhibits a significantly better risk-adjusted performance than the passive market portfolio. Specifically, the total return is over 6% higher than the market portfolio with similar volatility. The Sharpe ratio is 0.57 against 0.30 for the market index.

Emerging equity markets have disappointed in recent years. Yet, our empirical research shows that allocating part of an investor’s portfolio to emerging markets equity adds value and even more when the portfolio has exposures to the value and momentum factors. We therefore recommend investors to strategically allocate part of their portfolio to factor premiums in emerging equity markets.

Logo

Wichtige rechtliche hinweise

Die auf dieser Website dargestellten Inhalte richten sich ausschliesslich an qualifizierte Anleger gemäss Definition im Schweizer Kollektivanlagengesetz vom 23. Juni 2006 (KAG) und seiner Durchführungsverordnung oder an „unabhängige Vermögensverwalter“, auf die die zusätzlichen folgenden Voraussetzungen zutreffen. Qualifizierte Anleger sind insbesondere regulierte Finanzvermittler wie Banken, Wertpapierhändler, Fondsverwaltungsgesellschaften und Vermögensverwalter von kollektiven Kapitalanlagen sowie Zentralbanken, regulierte Versicherungsgesellschaften, Organe der öffentlichen Hand und Altersvorsorgeeinrichtungen mit professioneller Tresorerie oder Unternehmen mit professioneller Tresorerie.

Die Inhalte richten sich allerdings nicht an nicht-qualifizierte Anleger. Indem Sie unten auf „Ich stimme zu“ klicken, signalisieren Sie Ihre Bestätigung und Ihr Einverständnis, dass Sie in Ihrer Funktion als qualifizierter Anleger gemäß KAG oder „unabhängiger Vermögensverwalter“ agieren, der die zusätzlichen im Folgenden aufgeführten Voraussetzungen erfüllt. Wenn Sie ein „unabhängiger Vermögensverwalter“ sind, der alle Voraussetzungen gemäß §3 Abs. 2 c) KAG in Verbindung mit §3 KAG KAG erfüllt, bestätigen Sie durch Anklicken von „Ich stimme zu“, dass Sie die Inhalte dieser Website ausschließlich für die Kunden Ihres Kundenstamms verwenden, die qualifizierte Anleger gemäss KAG sind.

Vertreter für die ausländischen, bei der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht (FINMA) für den Vertrieb in der Schweiz an nicht-qualifizierte Anleger registrierten Fonds in der Schweiz ist die ACOLIN Fund Services AG, Affolternstrasse 56, 8050 Zürich, und die Zahlstelle ist UBS Schweiz AG, Bahnhofstrasse 45, 8001 Zürich. Eine Liste der bei der FINMA registrierten Fonds finden Sie auf www.finma.ch.

Weder die Informationen noch die Meinungen, die auf der Website veröffentlicht wurden, stellen ein Angebot, eine Andienung oder Empfehlung zum Kauf, Verkauf oder zur Verfügung über Anlagen, zum Abschluss von sonstigen Transaktionen oder eine Anlageberatung oder einen Anlageservice dar. Eine Anlage in ein Produkt der Robeco/RobecoSAM AG sollte nur nach Studium der zugehörigen juristischen Unterlagen, beispielsweise der Bestimmungen zur Verwaltung, der Satzung, der Prospekte, der Dokumente mit wesentlichen Informationen für den Anleger und der Jahres- und Halbjahresberichte erfolgen, die alle kostenfrei auf dieser Website, am Geschäftssitz des Vertreters in der Schweiz sowie bei allen Niederlassungen von Robeco/RobecoSAM AG in den Ländern erhältlich sind, in denen Robeco vertreten ist. Für die in der Schweiz vertriebenen Fonds ist Erfüllungsort und Gerichtsstand der Geschäftssitz des Vertreters in der Schweiz.

Diese Website richtet sich nicht an Personen in Rechtsgebieten, in denen aufgrund der Staatsbürgerschaft der Person, des Wohnorts oder aus sonstigen Gründen die Veröffentlichung bzw. Verfügbarkeit dieser Website verboten ist. Den Personen, auf die derartige Einschränkungen zutreffen, ist der Zugriff auf diese Website nicht gestattet.

Nicht Zustimmen