germanyde

Systematic approach

A systematic approach, also frequently referred as a rules-based approach, is a process based on the application of clearly predefined and repeatable steps. In the context of an investment, it means applying a set of precise rules to select securities and build portfolios. The goal is usually to find the most efficient way to generate optimal and consistent returns.

Quantitative investing: invisible layers surface to deliver attractive returns
Quantitative investing: invisible layers surface to deliver attractive returns
Read more
Passive thematische Indizes – Blick hinter die Kulissen
Passive thematische Indizes – Blick hinter die Kulissen
Passive thematische Indizes sind aufgrund ihres allgemein negativen Exposures gegenüber Faktoren effektiv gegen quantitative Investoren positioniert.
12-10-2021 | Einblicke
Die Aussagekraft von Bewertungen und Zinssätzen für Aktien-Faktoren
Die Aussagekraft von Bewertungen und Zinssätzen für Aktien-Faktoren
Einfach- und Multifaktor-Aktienportfolios sind gegenwärtig sehr attraktiv bewertet und Faktorprämien bleiben über Zinszyklen hinweg bestehen.
04-10-2021 | Einblicke
Sind Faktorprämien bei Unternehmensanleihen inflationsresistent?
Sind Faktorprämien bei Unternehmensanleihen inflationsresistent?
Angesichts zunehmender Inflationssorgen haben wir untersucht, inwieweit sich Inflation in der Vergangenheit auf die Faktorprämien bei Unternehmensanleihen ausgewirkt hat.
24-09-2021 | Einblicke