germanyde
Investment-Grade-Anleihen aus dem Finanzsektor

Investment-Grade-Anleihen aus dem Finanzsektor

Ermöglicht diversifizierte Positionierung in Anleihen von Banken und Versicherungsgesellschaften in verschiedenen Segmenten der Kapitalstruktur

Merkmale:

  • Höhere Eigenkapitalquoten sind ein gutes Argument für Geldanlagen im Banken- und Versicherungssektor
  • Ein spezialisiertes Team von Portfoliomanagern und Analysten wählt die attraktivsten Emittenten aus
  • Integration von ESG-Kriterien (Environmental, Social, Governance), um Verlustrisiken besser einschätzen zu können

Anlagephilosophie

Die Eigenkapitalanforderungen von Basel III für Banken und Solvency II für Versicherungsgesellschaften sind ein sehr gutes Argument für Investitionen in Anleihen aus dem Finanzsektor. Traditionelle nachrangige Anleihen und neue Kategorien von Kapitalinstrumenten wie insbesondere Hybridinstrumente bieten attraktive Anlagechancen, da diese Instrumente oft deutlich höhere Spreads besitzen als vorrangige Schuldtitel.

Investmentprozess

Bei der Emittentenauswahl kommen zwei Elemente zum Einsatz, die zu einem breit diversifizierten Portfolio führen. Dabei ist es wichtiger, Verlierer zu meiden, als ausschließlich die Gewinner zu suchen. Mithilfe einer Top-down-Perspektive des Marktes wird die Attraktivität von Unternehmensanleihen bestimmt. Dabei werden auch Faktoren berücksichtigt, die kurzfristig die Unternehmensanleihemärkte beeinflussen können. Bei ihren Anlageentscheidungen berücksichtigen die Portfoliomanager ganz bewusst auch Länderrisiken.

Erhalten Sie regelmäßig die Robeco e-News
Erhalten Sie regelmäßig die Robeco e-News
Anmelden

Portfoliomanagement

Die Portfoliomanager treffen Anlageentscheidungen auf Basis gründlicher Emittenten-Analysen, die von einem sehr erfahrenen Team von spezialisierten Kreditanalysten erstellt werden.

Kontaktieren Sie uns

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wenn Sie mehr über diese Strategie erfahren wollen.

Kontakt
Mit dieser Strategie zusammenhängende Themen sind:

Weitere

Disclaimer

Ich bestätige ein professioneller Kunde zu sein.

Die Informationen auf der nachfolgenden Website der Robeco Deutschland, Zweigniederlassung der Robeco Institutional Asset Management B.V., richten sich ausschließlich an professionelle Kunden im Sinne von § 67 Abs. 2 (WpHG) wie beispielsweise Versicherungen, Banken und Sparkassen. Die auf dieser Website dargestellten Informationen sind NICHT für Privatanleger bestimmt und entsprechen nicht den für Privatanleger maßgeblichen gesetzlichen Bestimmungen.

Wenn Sie kein professioneller Kunde sind, werden Sie auf die Privatkundenseite weitergeleitet.

Nicht Zustimmen