germanyde
Spannende Zahlen aus dem Bereich Nachhaltige Geldanlage

Spannende Zahlen aus dem Bereich Nachhaltige Geldanlage

24-02-2021 | Spannende Zahlen
Der Bereich Nachhaltige Geldanlage hat in den letzten Jahren bemerkenswerte Fortschritte gemacht. Er hat sich aus einer Nische heraus zu einem etablierten Sektor mit einem Volumen von mehreren Billionen Dollar entwickelt. Die zunehmende Verbreitung nachhaltiger Investments hat sich in einigen spannenden Zahlen niedergeschlagen – von Windkraftwerken, die die Höhe von Wolkenkratzern erreichen, bis hin zu Plänen zur Schaffung einer aus Bäumen bestehenden „Great Wall of Africa“.

Wussten Sie zum Beispiel, dass sechs Schiffe so viel umweltschädliche Emissionen produzieren wie der gesamte Verkehr auf der Welt? Oder dass drei Bitcoins so viel Energie erfordern wie eine Million Kreditkartentransaktionen? Oder dass zum letzten Mal als der CO2-Gehalt der Atmosphäre so hoch war wie heute, Wollmammuts die Erde bevölkerten?

Im Januar 2017 beschloss Robeco, solche erstaunlichen Fakten in einer neuen Serie namens SI's Stunning Statistics zusammenzutragen. Jeden Monat haben wir eine interessante neue Zahl aus der Welt der nachhaltigen Geldanlage gefunden und mit unserer eigenen Anlageperspektive verknüpft. Auf Grundlage des jeweils gleichen Formats haben wir drei Fragen gestellt: Was ist geschehen? Warum ist das wichtig? Was bedeutet das für Anleger?

Die besten Artikel aus dieser Serie sind nun in einer bemerkenswerten kleinen Broschüre verfügbar.

Logo

Disclaimer

Ich bestätige ein professioneller Kunde zu sein.

Die Informationen auf der nachfolgenden Website der Robeco Deutschland, Zweigniederlassung der Robeco Institutional Asset Management B.V., richten sich ausschließlich an professionelle Kunden im Sinne von § 67 Abs. 2 (WpHG) wie beispielsweise Versicherungen, Banken und Sparkassen. Die auf dieser Website dargestellten Informationen sind NICHT für Privatanleger bestimmt und entsprechen nicht den für Privatanleger maßgeblichen gesetzlichen Bestimmungen.

Wenn Sie kein professioneller Kunde sind, werden Sie auf die Privatkundenseite weitergeleitet.

Nicht Zustimmen