germanyde
Wirkung messen: die nächste Frontlinie für nachhaltiges Investieren

Wirkung messen: die nächste Frontlinie für nachhaltiges Investieren

17-12-2020 | Einblicke
Mit einem verwalteten Vermögen, das bereits in die Billionen US-Dollar geht, und weiter steigenden Mittelzuflüssen kommt nachhaltiges Investieren allmählich im Mainstream an. Allerdings hat die Anhäufung nachhaltiger Vermögenswerte keinen rascheren Fortschritt in puncto Nachhaltigkeit gebracht. Der neueste UN-Statusbericht zu den Zielen für nachhaltige Entwicklung zeigt, dass es bei vielen Zielen nur langsame Fortschritte und in bestimmten Bereichen sogar Rückschritte gibt. Wie können Anleger und Unternehmen über gute Absichtserklärungen hinaus reale nachhaltige Veränderungen in Wirtschaft und Gesellschaft herbeiführen?
  • Roland Hengerer
    Roland
    Hengerer
    Director at SI Research
Wirkungsorientiertes Investieren in börsennotierten Vermögenswerten ist eine Möglichkeit, nicht nur unternehmensinterne Nachhaltigkeitspraktiken und -richtlinien zu messen, sondern auch deren Wirksamkeit, was die Erreichung weltweiter Nachhaltigkeitsziele angeht. In dieser Studie erklären wir Robecos Ansatz für die Messung von Wirkungen in unserem Smart Energy-Portfolio, unterstreichen die zunehmende Bedeutung von wirkungsorientiertem Investieren als ein Instrument zur Förderung der Übernahme von Verantwortung und erörtern praktische Schwierigkeiten bei der Messung der Wirkung börsennotierter Unternehmen.
Aktuelle Einblicke zum Thema Nachhaltigkeit
Anmelden

Geben Sie Ihre Daten ein und laden Sie den Bericht herunter

Disclaimer

Dieser Bericht ist für Nutzer aus Ländern, in denen das Anbieten ausländischer Finanzdienstleistungen nicht gestattet ist, wie z. B. für US-Personen, nicht verfügbar.

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergeben. Diese Informationen richten sich ausschließlich an professionelle Anleger. Alle Anfragen werden überprüft.

Weitere Artikel zu diesem Thema
Logo

Disclaimer

Ich bestätige ein professioneller Kunde zu sein.

Die Informationen auf der nachfolgenden Website der Robeco Deutschland, Zweigniederlassung der Robeco Institutional Asset Management B.V., richten sich ausschließlich an professionelle Kunden im Sinne von § 67 Abs. 2 (WpHG) wie beispielsweise Versicherungen, Banken und Sparkassen. Die auf dieser Website dargestellten Informationen sind NICHT für Privatanleger bestimmt und entsprechen nicht den für Privatanleger maßgeblichen gesetzlichen Bestimmungen.

Wenn Sie kein professioneller Kunde sind, werden Sie auf die Privatkundenseite weitergeleitet.

Nicht Zustimmen