germanyde
Engagement case with CCR: improving the good governance of the board

Engagement case with CCR: improving the good governance of the board

Video
An interview with Michiel van Esch (Robeco) and Pedro Sutter (CCR) sees them discuss CCR’s transformation towards becoming a more sustainable transportation and infrastructure company. This year, Robeco and CCR worked together on improving good governance within CCR. A new, independent member on the board proposed by Robeco was appointed to strengthen the board’s independence, diversity and sustainability profile.
  • Michiel  van Esch
    Michiel
    van Esch
    Specialist Governance and Active Ownership
The full ESG integration journey
The full ESG integration journey
Digital Explore Event
November 19, 2020
Overview of all videos
Weitere Artikel zu diesem Thema
Logo

Disclaimer

Ich bestätige ein professioneller Kunde zu sein.

Die Informationen auf der nachfolgenden Website der Robeco Deutschland, Zweigniederlassung der Robeco Institutional Asset Management B.V., richten sich ausschließlich an professionelle Kunden im Sinne von § 67 Abs. 2 (WpHG) wie beispielsweise Versicherungen, Banken und Sparkassen. Die auf dieser Website dargestellten Informationen sind NICHT für Privatanleger bestimmt und entsprechen nicht den für Privatanleger maßgeblichen gesetzlichen Bestimmungen.

Wenn Sie kein professioneller Kunde sind, werden Sie auf die Privatkundenseite weitergeleitet.

Nicht Zustimmen