switzerlandde
Vielfalt, Chancengleichheit und Inklusion

Unterstützungsgruppen für Mitarbeiter

Im Rahmen des Engagements für Vielfalt, Chancengleichheit und Inklusion möchte Robeco sicherstellen, dass sich jeder Mitarbeiter in unserem Unternehmen willkommen und einbezogen fühlt.

Um dies zu erreichen, erkennt Robeco den Bedarf, dass Mitglieder von Minderheiten Kontakte knüpfen und Unterstützung erhalten können.Aus diesem Grund fördert das Unternehmen aktiv Unterstützungsgruppen für die entsprechenden Mitarbeiter innerhalb des Unternehmens.

Die Unterstützungsgruppen für Mitarbeiter haben die folgenden Ziele:

  • Bereitstellung eines sicheren Umfeldes für Mitglieder von Minderheiten bei Robeco und Entwicklung von Aktivitäten für Mitglieder dieser Minderheiten für Vernetzung und Erfahrungsaustausch,
  • Konstruktiver Dialog mit dem VC&I-Ausschuss und dem Management, Entwicklung von Ideen/Einblicken, die zu einem integrativen und gleichberechtigten Arbeitsumfeld beitragen, insbesondere für die Mitglieder der jeweils unterstützten Minderheit,
  • Organisation von Aktivitäten für Minderheiten, um sich mit dem breiteren Unternehmen über Themen auszutauschen, die für die Schaffung eines integrativen Arbeitsumfelds von Bedeutung sind, insbesondere für die Minderheitengruppe, die sie vertreten.

Robeco unterstützt alle Minderheiten beim Aufbau einer Unterstützungsgruppe. Derzeit streben wir den Aufbau von Unterstützungsgruppen für die folgenden Interessengemeinschaften an: LBGTQ+, Frauen, People of Color, Menschen nicht-westlichen Hintergrunds, junge Menschen (<30).

Vielfalt, Chancengleichheit und Inklusion
Vielfalt, Chancengleichheit und Inklusion
Wir setzen uns für die Förderung von Vielfalt, Chancengleichheit und Inklusion unter unseren Mitarbeitern ein.
Erfahren Sie mehr