switzerlandde
Das EU-Regelwerk zu nachhaltigem Investieren ist visionär, bringt aber auch Herausforderungen mit sich

Das EU-Regelwerk zu nachhaltigem Investieren ist visionär, bringt aber auch Herausforderungen mit sich

23-06-2021 | Einblicke

Die große Herausforderung liegt im Übergang von der ESG-Integration zu wirkungsorientiertem Investieren.

  • Victor  Verberk
    Victor
    Verberk
    CIO Fixed Income and Sustainability

In aller Kürze

  • Die EU setzt den Standard für nachhaltiges Finanzwesen.
  • Anleger müssen innovativ bleiben und eine Reihe neuer Fähigkeiten einsetzen.
  • Robeco bietet eine anlageklassenübergreifende Auswahl von Lösungen für nachhaltiges Investieren an.

Mit ihrem Maßnahmenpaket für nachhaltiges Investieren setzt die EU für die übrige Welt den Standard für den Übergang zu Nachhaltigkeit und Inklusivität, sagt Victor Verberk, CIO for Fixed Income and Sustainability bei Robeco. 

In seiner Eröffnungsrede auf der Konferenz „RI Europe 2021“ führt Verberk aus, dass die EU einheitliche Voraussetzungen für die Kapitalanlage geschaffen hat, und dass Asien und die USA wahrscheinlich ihrem Beispiel folgen werden. 

Das EU-Regelwerk ist allerdings komplex und erfordert Zugriff auf zukunftsgerichtete Daten von hoher Qualität. Es verlangt auch eine gründliche Neuausrichtung der Arbeitsweise von Portfoliomanagern: Es ist nicht länger hinnehmbar, sich nur auf die Generierung von Alpha zu konzentrieren. Anleger müssen eine ganze Reihe neuer Fähigkeiten einbringen, um CO₂-Budgets zu verwalten, bestimmte Wirkungen zu erzielen und über Fortschritte zu berichten.

Aktuelle Einblicke zum Thema Nachhaltigkeit
Aktuelle Einblicke zum Thema Nachhaltigkeit
Anmelden

„Das einzig Richtige“

Dieser Übergang zu wirklich nachhaltigem Investieren ist für die Kapitalanlagebranche noch lange nicht abgeschlossen. „Es ist aber das einzig Richtige“, meint Verberk. „Nehmen wir es in Angriff! Denn das ist die Zukunft. Diesen Übergang von der ESG-Integration zu wirkungsorientiertem Investieren zu schaffen – das ist die große Herausforderung für unsere Branche.“

Um sie zu meistern, müssen Anleger innovativ bleiben. Verberk erklärt, dass es wegen der Komplexität von Nachhaltigkeitsthemen wie Klimawandel, Biodiversitätsverlust und Menschenrechten entscheidend ist, die Wissenschaft zu verstehen und zu forschen, um innovative Anlagestrategien zu entwickeln, durch die Nachhaltigkeitsziele gefördert werden. 

Robeco stellt hierfür mehrere Anlagelösungen bereit. Dazu gehören Aktien- und Anleihestrategien, die darauf fokussiert sind, zu den Zielen für nachhaltige Entwicklung beizutragen, Aktienprodukte, bei denen aktive Einflussnahme im Vordergrund steht, und unsere Klimastrategien. Zu Letzteren gehört die erste globale, vollständig mit dem Pariser Abkommen konforme Anleihenstrategie.

Hören Sie sich Viktor Verberks Eröffnungsrede an

Logo

Zugangsbeschränkung / Haftungsausschluss

Die auf diesen Seiten enthaltenen Informationen dienen Marketingzwecken und sind ausschliesslich für (i) qualifizierte Anleger gemäss dem Schweizer Bundesgesetz über die kollektiven Kapitalanlagen vom 23. Juni 2006 („KAG“), (ii) Professionelle Kunden gemäss Anhang II der Richtlinie über Märkte für Finanzinstrumente (2014/65/EU; „MiFID II“) mit Sitz in der Europäischen Union oder im Europäischen Wirtschaftsraum mit einer entsprechenden Lizenz zur Erbringung von Vertriebs- / Angebotshandlungen im Zusammenhang mit Finanzinstrumenten oder für (iii) solche, die hiermit aus eigener Initiative entsprechende Informationen zu spezifischen Finanzinstrumenten erfragen und als professionelle Kunden qualifizieren.

Die Fonds haben ihren Sitz in Luxemburg oder den Niederlanden. Die ACOLIN Fund Services AG, Postanschrift: Affolternstrasse 56, 8050 Zürich, agiert als Schweizer Vertreter der Fonds. UBS Switzerland AG, Bahnhofstrasse 45, 8001 Zürich, Postanschrift: Europastrasse 2, P.O. Box, CH-8152 Opfikon, fungiert als Schweizer Zahlstelle. Der Prospekt, die Key Investor Information Documents (KIIDs), die Satzung, die Jahres- und Halbjahresberichte der Fonds sind auf einfache Anfrage hin und kostenlos im beim Schweizer Vertreter ACOLIN Fund Services AG erhältlich. Die Prospekte sind auch über die Website www.robeco.ch verfügbar.

Einige Fonds, über die Informationen auf dieser Website angezeigt werden, fallen möglicherweise nicht in den Geltungsbereich des KAG und müssen daher nicht über eine entsprechende Genehmigung durch die Eidgenössische Finanzmarktaufsicht FINMA verfügen. Einige Fonds sind in Ihrem Wohnsitz- / Sitzstaat möglicherweise nicht verfügbar. Bitte überprüfen Sie den Registrierungsstatus in Ihrem jeweiligen Wohnsitz- / Sitzstaat. Um die in Ihrem Land registrierten Produkte anzuzeigen, gehen Sie bitte zur jeweiligen Länderauswahl, die auf dieser Website zu finden ist, und wählen Sie Ihr Wohnsitz- / Sitzstaat aus.

Weder Informationen noch Meinungen auf dieser Website stellen eine Aufforderung, ein Angebot oder eine Empfehlung zum Kauf, Verkauf oder einer anderweitigen Verfügung eines Finanzinstrumentes dar. Die Informationen auf dieser Webseite stellen keine Anlageberatung oder anderweitige Dienstleistung der Robeco Switzerland Ltd dar. Eine Investition in ein Produkt von Robeco Switzerland Ltd sollte erst erfolgen, nachdem die entsprechenden rechtlichen Dokumente wie Verwaltungsvorschriften, Prospekt, Jahres- und Halbjahresberichte konsultiert wurden.

Durch Klicken auf "Ich stimme zu" bestätigen Sie, dass Sie resp. die von Ihnen vertretene juristische Person eine der oben genannten Kategorien von Adressaten fallen und dass Sie die Nutzungsbedingungen für diese Website gelesen, verstanden und akzeptiert haben.

Nicht Zustimmen