switzerlandde
Investing to advance Sustainable Development Goals

Investing to advance Sustainable Development Goals

08-11-2017 | Einblicke

Robeco and RobecoSAM are taking action to ensure they can actively promote the United Nations’ Sustainable Development Goals (SDGs).

  • Jacob  Messina
    Jacob
    Messina
    Senior SI strategist, RobecoSAM

Speed read

  • New paper outlines plans to advance SDGs via investing
  • Asset managers and business in general taking a wider role
  • Engagement and fund holdings can make a difference

The UN launched 17 SDGs in 2015 that set goals for a range of issues ranging from ranging from improving water quality and making food sources more reliable, to achieving more sustainable energy and alleviating poverty in emerging markets. They form part of the 2030 Agenda for Sustainable Development to which 193 countries are signatories.

The commitment by Robeco and RobecoSAM to further these aims are explained in an article entitled ‘Accelerating Impact: Advancing Sustainable Development Goals through Investing’. In practical terms, both investors believe that it can be achieved through methods such as engaging with users of fossil fuels to encourage them to switch to renewables, or by offering funds that directly invest in sustainable practices.

Aktuelle Einblicke zum Thema Nachhaltigkeit
Aktuelle Einblicke zum Thema Nachhaltigkeit
Anmelden

Underlying drivers

“The SDGs provide a unique opportunity to demonstrate our capacity and progress in understanding the underlying drivers of sustainability,” says Jacob Messina, Head of Sustainability Investing Research at RobecoSAM.

“Since the launch of the SDGs, we have been reviewing what they mean for our approach to sustainability investing. This paper describes the steps that we have taken to date, and some insight into our future aims.”

A main tenet of the SDGs is that they re-distribute responsibility for economic and social progress from the exclusive realm of public agents including governments to a wider base of stakeholders that include corporations, asset owners and private investors. The SDG framework significantly increases the role of business and finance in advancing social, economic and human development.

“Put together, these have major implications for the future direction of sustainability investing,” says Messina. “We already know that sustainability is gaining momentum: business support for sustainability is starkly evident in the world’s reaction to the COP 21 climate change agreement in Paris.”

“More specifically, industries are responding in ways that would have been unheard of just a decade ago. Oil and gas companies are diversifying their business models towards cleaner energy alternatives; electric utilities are setting renewable energy targets for power sourcing; and automotive manufacturers are announcing large-scale plans for electric vehicle production.”

A joint effort

As pioneers of sustainability investing, Rotterdam-based Robeco and Zurich-based RobecoSAM already offer products that clearly contribute to the SDGs, such as the RobecoSAM Smart Energy Fund. They have spent many years collaborating on sustainability issues from across the spectrum.

One proven way of doing this is through Robeco’s engagement programs. For example, the engagement theme ‘Environmental Challenges in the European Electric Utilities Sector’ actively encourages electricity utilities to implement ambitious environmental strategies, particularly in adopting renewable energy sources.

Both investors plan to go the extra mile and take the SDG approach much further, in a variety of innovative ways that are fully explained in the article.

Logo

Zugangsbeschränkung / Haftungsausschluss

Die auf diesen Seiten enthaltenen Informationen dienen Marketingzwecken und sind ausschliesslich für (i) qualifizierte Anleger gemäss dem Schweizer Bundesgesetz über die kollektiven Kapitalanlagen vom 23. Juni 2006 („KAG“), (ii) Professionelle Kunden gemäss Anhang II der Richtlinie über Märkte für Finanzinstrumente (2014/65/EU; „MiFID II“) mit Sitz in der Europäischen Union oder im Europäischen Wirtschaftsraum mit einer entsprechenden Lizenz zur Erbringung von Vertriebs- / Angebotshandlungen im Zusammenhang mit Finanzinstrumenten oder für (iii) solche, die hiermit aus eigener Initiative entsprechende Informationen zu spezifischen Finanzinstrumenten erfragen und als professionelle Kunden qualifizieren.

Die Fonds haben ihren Sitz in Luxemburg oder den Niederlanden. Die ACOLIN Fund Services AG, Postanschrift: Affolternstrasse 56, 8050 Zürich, agiert als Schweizer Vertreter der Fonds. UBS Switzerland AG, Bahnhofstrasse 45, 8001 Zürich, Postanschrift: Europastrasse 2, P.O. Box, CH-8152 Opfikon, fungiert als Schweizer Zahlstelle. Der Prospekt, die Key Investor Information Documents (KIIDs), die Satzung, die Jahres- und Halbjahresberichte der Fonds sind auf einfache Anfrage hin und kostenlos im beim Schweizer Vertreter ACOLIN Fund Services AG erhältlich. Die Prospekte sind auch über die Website www.robeco.ch verfügbar.

Einige Fonds, über die Informationen auf dieser Website angezeigt werden, fallen möglicherweise nicht in den Geltungsbereich des KAG und müssen daher nicht über eine entsprechende Genehmigung durch die Eidgenössische Finanzmarktaufsicht FINMA verfügen. Einige Fonds sind in Ihrem Wohnsitz- / Sitzstaat möglicherweise nicht verfügbar. Bitte überprüfen Sie den Registrierungsstatus in Ihrem jeweiligen Wohnsitz- / Sitzstaat. Um die in Ihrem Land registrierten Produkte anzuzeigen, gehen Sie bitte zur jeweiligen Länderauswahl, die auf dieser Website zu finden ist, und wählen Sie Ihr Wohnsitz- / Sitzstaat aus.

Weder Informationen noch Meinungen auf dieser Website stellen eine Aufforderung, ein Angebot oder eine Empfehlung zum Kauf, Verkauf oder einer anderweitigen Verfügung eines Finanzinstrumentes dar. Die Informationen auf dieser Webseite stellen keine Anlageberatung oder anderweitige Dienstleistung der Robeco Switzerland Ltd dar. Eine Investition in ein Produkt von Robeco Switzerland Ltd sollte erst erfolgen, nachdem die entsprechenden rechtlichen Dokumente wie Verwaltungsvorschriften, Prospekt, Jahres- und Halbjahresberichte konsultiert wurden.

Durch Klicken auf "Ich stimme zu" bestätigen Sie, dass Sie resp. die von Ihnen vertretene juristische Person eine der oben genannten Kategorien von Adressaten fallen und dass Sie die Nutzungsbedingungen für diese Website gelesen, verstanden und akzeptiert haben.

Nicht Zustimmen