switzerlandde
China cuts 13 Amsterdams in coal capacity

China cuts 13 Amsterdams in coal capacity

15-02-2017 | Spannende Zahlen

In this new series we look at stunning statistics from the world of sustainability. What do they mean? What is the impact for investors? Today: China is closing down more than 100 coal-fired power projects. Big deal?

  • Fabiana Fedeli
    Fabiana
    Fedeli
    Global Head of Fundamental Equities
  • Yaowei Xu
    Yaowei
    Xu
    Senior Analyst, Emerging Markets

China has announced plans to cancel more than 100 coal-fired power stations – enough to power 13 cities the size of Amsterdam for a year. It’s a big number, but it should be seen in a wider context, warn Robeco’s Emerging Market Equities specialists.

Zu den aktuellen Einblicken
Zu den aktuellen Einblicken
Anmelden

What has happened?

The country’s energy regulator in January ordered 11 provinces to end the projects that would have generated 120 gigawatts of electricity, partly to combat the acute pollution problems that have left Chinese cities cloaked in smog.

Instead, China aims to produce more power from solar and wind energy, with plans to generate 130 gigawatts from renewable sourced by 2020 – a figure equivalent to the current entire renewable power generation of France.

How will it work?

“The 120 GW capacity close is substantial, but on the other hand there is new capacity coming online, so the figure is misleading,” says the team’s senior analyst Yaowei Xu. “The major purpose of the policy is to eliminate the outdated coal-fired power capacity, while controlling the growth of the new capacity.”

“China is still targeting capacity of 1,100 GW of coal-fired capacity by 2020, according to the 13th Five-Year Plan, compared to about 960 GW in end-2015. So there is still a net capacity addition – it will just be growing at a slower pace.”

“China is indeed shifting to more renewable energy usage, although it is still at a very early stage. The major swing factor long term is whether nuclear energy will ramp up faster than expected – but this won’t be known for five years or more.”

What does it mean for investors?

As investors, Robeco currently targets trends in China and other emerging markets, but is wary of the time taken to switch to sustainable fuels, and avoids the coal-fired power sector. “The shift from coal to renewable energy is just one example of the structural changes occurring in China,” says Fabiana Fedeli, portfolio manager of Robeco’s Emerging Market Equities fund.

“Over the next decade we expect to see the economy shift from being manufacturing and fixed asset investment-led, to more service oriented. That said, given the size of China, such a transition will take time, and not necessarily progress in a straight line. In our portfolios we make sure we are on top of these trends. In light of this, none of our portfolios currently holds coal-fired power utilities in China.”

Spannende Zahlen
Spannende Zahlen

Jeden Monat betrachten wir die spannende Zahlen aus der Welt der Nachhaltigkeit. Was bedeuten sie? Welche Auswirkungen haben sie für die Anleger?

Lesen Sie alle Artikel

Wichtige rechtliche hinweise

Die auf dieser Website dargestellten Inhalte richten sich ausschliesslich an qualifizierte Anleger gemäss Definition im Schweizer Kollektivanlagengesetz vom 23. Juni 2006 (KAG) und seiner Durchführungsverordnung oder an „unabhängige Vermögensverwalter“, auf die die zusätzlichen folgenden Voraussetzungen zutreffen. Qualifizierte Anleger sind insbesondere regulierte Finanzvermittler wie Banken, Wertpapierhändler, Fondsverwaltungsgesellschaften und Vermögensverwalter von kollektiven Kapitalanlagen sowie Zentralbanken, regulierte Versicherungsgesellschaften, Organe der öffentlichen Hand und Altersvorsorgeeinrichtungen mit professioneller Tresorerie oder Unternehmen mit professioneller Tresorerie.

Die Inhalte richten sich allerdings nicht an nicht-qualifizierte Anleger. Indem Sie unten auf „Ich stimme zu“ klicken, signalisieren Sie Ihre Bestätigung und Ihr Einverständnis, dass Sie in Ihrer Funktion als qualifizierter Anleger gemäß KAG oder „unabhängiger Vermögensverwalter“ agieren, der die zusätzlichen im Folgenden aufgeführten Voraussetzungen erfüllt. Wenn Sie ein „unabhängiger Vermögensverwalter“ sind, der alle Voraussetzungen gemäß §3 Abs. 2 c) KAG in Verbindung mit §3 KAG KAG erfüllt, bestätigen Sie durch Anklicken von „Ich stimme zu“, dass Sie die Inhalte dieser Website ausschließlich für die Kunden Ihres Kundenstamms verwenden, die qualifizierte Anleger gemäss KAG sind.

Vertreter für die ausländischen, bei der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht (FINMA) für den Vertrieb in der Schweiz an nicht-qualifizierte Anleger registrierten Fonds in der Schweiz ist die ACOLIN Fund Services AG, Affolternstrasse 56, 8050 Zürich, und die Zahlstelle ist UBS Schweiz AG, Bahnhofstrasse 45, 8001 Zürich. Eine Liste der bei der FINMA registrierten Fonds finden Sie auf www.finma.ch.

Weder die Informationen noch die Meinungen, die auf der Website veröffentlicht wurden, stellen ein Angebot, eine Andienung oder Empfehlung zum Kauf, Verkauf oder zur Verfügung über Anlagen, zum Abschluss von sonstigen Transaktionen oder eine Anlageberatung oder einen Anlageservice dar. Eine Anlage in ein Produkt der Robeco/RobecoSAM AG sollte nur nach Studium der zugehörigen juristischen Unterlagen, beispielsweise der Bestimmungen zur Verwaltung, der Satzung, der Prospekte, der Dokumente mit wesentlichen Informationen für den Anleger und der Jahres- und Halbjahresberichte erfolgen, die alle kostenfrei auf dieser Website, am Geschäftssitz des Vertreters in der Schweiz sowie bei allen Niederlassungen von Robeco/RobecoSAM AG in den Ländern erhältlich sind, in denen Robeco vertreten ist. Für die in der Schweiz vertriebenen Fonds ist Erfüllungsort und Gerichtsstand der Geschäftssitz des Vertreters in der Schweiz.

Diese Website richtet sich nicht an Personen in Rechtsgebieten, in denen aufgrund der Staatsbürgerschaft der Person, des Wohnorts oder aus sonstigen Gründen die Veröffentlichung bzw. Verfügbarkeit dieser Website verboten ist. Den Personen, auf die derartige Einschränkungen zutreffen, ist der Zugriff auf diese Website nicht gestattet.

Nicht Zustimmen