switzerlandde
Brexit impact on Robeco Financial Institutions Bonds

Brexit impact on Robeco Financial Institutions Bonds

24-06-2016 | Einblicke
  • Jan Willem de Moor
    Jan Willem
    de Moor
    Senior Portfolio Manager Credit

Speed read

  • Subordinated financials opened lower
  • UK bank exposure reduced
  • Yield of the portfolio increased 

Subordinated financials lower

The Robeco Financial Institutions Bonds fund invests mainly in subordinated financial. The market for subordinated financials opened lower this morning, in line with other risky assets like equity. Throughout the morning prices started to recover a bit and we have seen buyers in the market. Market weakness was well spread, though obviously UK names underperformed.

Aktuelle Einblicke zu Unternehmensanleihen
Aktuelle Einblicke zu Unternehmensanleihen
Anmelden

Impact different capital structures

Price declines in Banking Tier 2 bonds are on average between 1 and 2%, insurance debt is trading around 2% lower. The weakest performance can be found in Additional Tier 1 CoCo’s, where the average price drop was 4%. The fund only has a 13% allocation to CoCo’s. 

Beta positioning

The Robeco Financial Institutions Bonds fund has an overweight beta positioning, as we believe that spreads have tightening potential. Subordinated financials have lagged the performance of non-financials while the overall banking sector is in a structural deleveraging trend. We anticipated a Bremain outcome. The beta overweight is not helping the performance in today’s market. However we still feel comfortable with this positioning, as we think that there are structural reasons to be overweight. 

Political risks increased

We acknowledge that political risks have increased, not only in the UK but also in the rest of Europe. We believe that those risks are compensated by higher spreads. 

UK banks

The same can be said about our positioning in UK banks. The fund has an overweight in UK banks, though we have reduced the overweight slightly in the last week. Currently our allocation to UK banks is around 9%. UK bank debt is trading at a clear discount to European bank debt. Leaving the European Union might have a negative impact on economic growth in the UK. We think that UK banks are able to deal with this worsened economic outlook. We will make sure that all our UK positions offer an additional spread versus non-UK positions. 

Currency exposure

The biggest part of the fund (84%) is denominated in Euro. The exposure in Sterling is 3%, this exposure is hedged to the Euro. 

Yield increased

The yield of the portfolio has increased by today’s spread widening to a level of approximately 3.8%. This yield consists almost exclusively of credit spread, as underlying government bond yields are zero. We think that subordinated financials offer an attractive investment alternative in a world where more and more fixed income products are yielding (close to) 0%. 

Wichtige rechtliche hinweise

Die auf dieser Website dargestellten Inhalte richten sich ausschliesslich an qualifizierte Anleger gemäss Definition im Schweizer Kollektivanlagengesetz vom 23. Juni 2006 (KAG) und seiner Durchführungsverordnung oder an „unabhängige Vermögensverwalter“, auf die die zusätzlichen folgenden Voraussetzungen zutreffen. Qualifizierte Anleger sind insbesondere regulierte Finanzvermittler wie Banken, Wertpapierhändler, Fondsverwaltungsgesellschaften und Vermögensverwalter von kollektiven Kapitalanlagen sowie Zentralbanken, regulierte Versicherungsgesellschaften, Organe der öffentlichen Hand und Altersvorsorgeeinrichtungen mit professioneller Tresorerie oder Unternehmen mit professioneller Tresorerie.

Die Inhalte richten sich allerdings nicht an nicht-qualifizierte Anleger. Indem Sie unten auf „Ich stimme zu“ klicken, signalisieren Sie Ihre Bestätigung und Ihr Einverständnis, dass Sie in Ihrer Funktion als qualifizierter Anleger gemäß KAG oder „unabhängiger Vermögensverwalter“ agieren, der die zusätzlichen im Folgenden aufgeführten Voraussetzungen erfüllt. Wenn Sie ein „unabhängiger Vermögensverwalter“ sind, der alle Voraussetzungen gemäß §3 Abs. 2 c) KAG in Verbindung mit §3 KAG KAG erfüllt, bestätigen Sie durch Anklicken von „Ich stimme zu“, dass Sie die Inhalte dieser Website ausschließlich für die Kunden Ihres Kundenstamms verwenden, die qualifizierte Anleger gemäss KAG sind.

Vertreter für die ausländischen, bei der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht (FINMA) für den Vertrieb in der Schweiz an nicht-qualifizierte Anleger registrierten Fonds in der Schweiz ist die ACOLIN Fund Services AG, Affolternstrasse 56, 8050 Zürich, und die Zahlstelle ist UBS Schweiz AG, Bahnhofstrasse 45, 8001 Zürich. Eine Liste der bei der FINMA registrierten Fonds finden Sie auf www.finma.ch.

Weder die Informationen noch die Meinungen, die auf der Website veröffentlicht wurden, stellen ein Angebot, eine Andienung oder Empfehlung zum Kauf, Verkauf oder zur Verfügung über Anlagen, zum Abschluss von sonstigen Transaktionen oder eine Anlageberatung oder einen Anlageservice dar. Eine Anlage in ein Produkt der Robeco/RobecoSAM AG sollte nur nach Studium der zugehörigen juristischen Unterlagen, beispielsweise der Bestimmungen zur Verwaltung, der Satzung, der Prospekte, der Dokumente mit wesentlichen Informationen für den Anleger und der Jahres- und Halbjahresberichte erfolgen, die alle kostenfrei auf dieser Website, am Geschäftssitz des Vertreters in der Schweiz sowie bei allen Niederlassungen von Robeco/RobecoSAM AG in den Ländern erhältlich sind, in denen Robeco vertreten ist. Für die in der Schweiz vertriebenen Fonds ist Erfüllungsort und Gerichtsstand der Geschäftssitz des Vertreters in der Schweiz.

Diese Website richtet sich nicht an Personen in Rechtsgebieten, in denen aufgrund der Staatsbürgerschaft der Person, des Wohnorts oder aus sonstigen Gründen die Veröffentlichung bzw. Verfügbarkeit dieser Website verboten ist. Den Personen, auf die derartige Einschränkungen zutreffen, ist der Zugriff auf diese Website nicht gestattet.

Nicht Zustimmen