germanyde

Aktuelle Analysen

Marktausblick für Anleihen: Steigendes Rezessionsrisiko, unveränderte Strategie
Marktausblick für Anleihen: Steigendes Rezessionsrisiko, unveränderte Strategie
Dem Anschein nach hat sich in einem Quartal viel geändert.
03-10-2019 | Quartalsausblick
Central bank watcher: to infinity and beyond
Central bank watcher: to infinity and beyond
Central banks are delivering on their easing promises, with the ECB having announced open-ended QE.
13-09-2019 | Einblicke
What the inverted yield curve may mean for the cycle
What the inverted yield curve may mean for the cycle
Yield curves are one of many tools for forecasting turns in the cycle.
06-09-2019 | Einblicke
Sometimes data revisions matter
Sometimes data revisions matter
Sometimes data revisions really matter – this is one of those times.
05-08-2019 | Einblicke
Kurzlebiger Schub durch die US-Notenbank
Kurzlebiger Schub durch die US-Notenbank
Wenn die amerikanische Notenbank die Zinsen zu senken beginnt, ist es besser, 2-jährige US-Staatsanleihen zu halten als Unternehmenspapiere, meint der Co-Head des Global Macro-Teams, Jamie Stuttard.
05-07-2019 | Monatsausblick
Die Zeichen stehen auf eine Lockerung der Geldpolitik
Die Zeichen stehen auf eine Lockerung der Geldpolitik
Die Markterwartungen bezüglich der Leitzinsen der Notenbanken sind wegen der anhaltend schwachen Weltwirtschaftslage und des Bruchs in den Handelsgesprächen zwischen den USA und China deutlich zurückgegangen.
10-06-2019 | Einblicke
China und die Fed sind bis auf Weiteres Partner
China und die Fed sind bis auf Weiteres Partner
Die Daten werden weiter schwanken und die Märkte anfällig bleiben.
30-04-2019 | Einblicke
The undercover MMT practitioner
The undercover MMT practitioner
Rarely does an economic theory get so much attention in the media.
05-04-2019 | Kolumne
Schwellenländer-Aktien könnten 2019 ein Comeback feiern
Schwellenländer-Aktien könnten 2019 ein Comeback feiern
Mehrere Faktoren sprechen dafür, dass die Kurse von Schwellenländer-Aktien in diesem Jahr steigen könnten, meint Jeroen Blokland von Robeco.
10-01-2019 | Monatsausblick
Den Märkten wird der Wind aus den Segeln genommen
Den Märkten wird der Wind aus den Segeln genommen
In den letzten Monaten sind die Märkte durch raue See gesegelt.
07-12-2018 | Monatsausblick
The return of Term Premium
The return of Term Premium
Despite all the focus on the inflation outlook and ongoing Fed hikes, the recent sell-off in US Treasuries was actually driven to a large extent by a reawaking of the term premium.
19-11-2018 | Einblicke
Democrat poll win weakens Trump’s power
Democrat poll win weakens Trump’s power
A Democrat victory in US elections is positive for markets, though a return to fiscal discipline is unlikely, says Chief Economist Léon Cornelissen.
07-11-2018 | Einblicke
Fed on a steady hiking path, at least for now
Fed on a steady hiking path, at least for now
At its 26 September meeting the Fed hiked rates and signaled a continuation of its gradual tightening path.
27-09-2018 | Nachrichtenmeldung
Der schwache US-Dollar gibt Rätsel auf
Der schwache US-Dollar gibt Rätsel auf
Die überraschende Schwäche des US-Dollars stellt die Märkte weiter vor ein Rätsel, sagt Lukas Daalder von Robeco.
10-04-2018 | Monatsausblick
Watch your Term Premium!
Watch your Term Premium!
It crops up as a topic of discussion every now and again: the ‘term premium’.
09-04-2018 | Einblicke
US trade war could extinguish overheating
US trade war could extinguish overheating
Tariffs could unwittingly act as an antidote to US economic overheating, says Chief Economist Léon Cornelissen.
28-03-2018 | Einblicke
Trumps makroökonomischer Giftcocktail
Trumps makroökonomischer Giftcocktail
Donald Trump spielt mit einem makroökonomischen Giftcocktail, weil er die ohnehin schon boomende US-Wirtschaft stimuliert, sagt Lukas Daalder von Robeco.
08-03-2018 | Monatsausblick
Credit outlook: risk management is key
Credit outlook: risk management is key
The 2018 outlook on credits is cautious.
23-01-2018 | Video
Schluss mit dem Gejammer über die US-Zinsstrukturkurve
Schluss mit dem Gejammer über die US-Zinsstrukturkurve
Die Befürchtungen, dass die invertierte Zinsstrukturkurve in den USA eine Rezession ankündigt, sind völlig unangebracht, meint Robeco-Experte Lukas Daalder.
09-01-2018 | Monatsausblick
‘New world’ bodes well for financial equities
‘New world’ bodes well for financial equities
Since the election of Trump as the next US president, investors are starting to notice the financial sector’s low valuations and are allocating more money to it.
19-01-2017 | Einblicke
Chart of 2017 #2: Bond madness!
Chart of 2017 #2: Bond madness!
For our second chart extraordinaire in a series of three, senior portfolio manager Jeroen Blokland picked this one entitled ‘Bond Madness!
10-01-2017 | Einblicke
America a melting pot of opportunity mixed with stalemate
America a melting pot of opportunity mixed with stalemate
America is a melting pot of opportunity mixed in with political stalemate that will give its new president a difficult path to steer, says Chief Economist Léon Cornelissen.
17-10-2016 | Einblicke
„Hubschraubergeld” rückt ins Blickfeld
„Hubschraubergeld” rückt ins Blickfeld
„Hubschraubergeld” taucht auf dem Radar der Notenbanken auf, denen die Instrumente zur Konjunkturförderung ausgehen, sagt Lukas Daalder von Robeco.
07-03-2016 | Einblicke
Sind wirklich alle Low-Volatility-Aktien so zinsempfindlich?
Sind wirklich alle Low-Volatility-Aktien so zinsempfindlich?
Die Anleger warten immer noch auf die erste Zinserhöhung durch die US-Notenbank Fed seit Juni 2006.
11-11-2015 | Einblicke
Duration management is key to bond returns
Duration management is key to bond returns
Active management of bond duration can protect against any future rate rises while still generating returns if yields continue to fall, says Robeco’s Olaf Penninga.
31-03-2015 | Einblicke
Logo

Disclaimer

Ich bestätige ein professioneller Kunde zu sein.

Die Informationen auf der nachfolgenden Website der Robeco Deutschland, Zweigniederlassung der Robeco Institutional Asset Management B.V., richten sich ausschließlich an professionelle Kunden im Sinne von § 67 Abs. 2 (WpHG) wie beispielsweise Versicherungen, Banken und Sparkassen. Die auf dieser Website dargestellten Informationen sind NICHT für Privatanleger bestimmt und entsprechen nicht den für Privatanleger maßgeblichen gesetzlichen Bestimmungen.

Wenn Sie kein professioneller Kunde sind, werden Sie auf die Privatkundenseite weitergeleitet.

Nicht Zustimmen