germanyde
Prognose des Risikos eines Kurseinbruchs mittels Machine Learning

Prognose des Risikos eines Kurseinbruchs mittels Machine Learning

15-06-2022 | Einblicke

Auf Machine Learning basierende Verfahren lassen sich zur Identifikation nicht-linearer Beziehungen zwischen mehreren Variablen nutzen, um die Prognose des Risikos eines Kurseinbruchs zu unterstützen. Dadurch kann die Wertentwicklung quantitativer Aktienstrategien verbessert werden, in dem Unternehmen mit erhöhtem Risiko einer finanziellen Notlage gemieden werden.

  • Laurens Swinkels
    Laurens
    Swinkels
    Researcher
  • Tobias Hoogteijling
    Tobias
    Hoogteijling
    Analyst

Bedeutende Fortschritte in den Bereichen Big Data und Machine Learning (ML) erweitern das Leistungsvermögen von Quant Investing. Diese Fortschritte wurden durch den Zuwachs an Rechenleistung ermöglicht, welcher den Einsatz von ML-Modellen erlaubt. Im Unterschied zur regelbasierten Modellen verfolgen ML-Modelle einen vollständig datengetriebenen Ansatz und sind imstande, komplexe, nicht-lineare Beziehungen zu modellieren. Sie können systematische und sich wiederholende Muster identifizieren, die von einfachen linearen Modellen nicht erfasst werden.

In diesem Zusammenhang kann durch Meidung von Anlagen in Unternehmen, die sich in einer finanziellen Notlage befinden, die Wertentwicklung quantitativer Aktienstrategien verbessert werden. Allerdings ist die Identifikation derjenigen Firmen, die künftig in einer finanziellen Notlage geraten, keineswegs einfach. Zwar gibt es zahlreiche Charakteristika, welche die Prognose solcher Entwicklungen erleichtern. Allerdings leisten diese Variablen das unter Umständen am effektivsten auf nicht-lineare Weise oder in speziellen Kombinationen. Glücklicherweise sind ML-Verfahren darauf ausgerichtet, mit solchen Herausforderungen zurechtzukommen.

In unserem Whitepaper setzen wir uns intensiv damit auseinander, wie ML-Verfahren zur Prognose des Risikos eines Kurseinbruchs einzelner Aktien verwendet werden können.

Erhalten Sie regelmäßig die Robeco e-News
Erhalten Sie regelmäßig die Robeco e-News
Anmelden

Papier herunterladen

Disclaimer

Dieser Bericht ist für Nutzer aus Ländern, in denen das Anbieten ausländischer Finanzdienstleistungen nicht gestattet ist, wie z. B. für US-Personen, nicht verfügbar.

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergeben. Diese Informationen richten sich ausschließlich an professionelle Anleger. Alle Anfragen werden überprüft.

Logo

Disclaimer

Ich bestätige ein professioneller Kunde zu sein.

Die Informationen auf der nachfolgenden Website der Robeco Deutschland, Zweigniederlassung der Robeco Institutional Asset Management B.V., richten sich ausschließlich an professionelle Kunden im Sinne von § 67 Abs. 2 (WpHG) wie beispielsweise Versicherungen, Banken und Sparkassen. Die auf dieser Website dargestellten Informationen sind NICHT für Privatanleger bestimmt und entsprechen nicht den für Privatanleger maßgeblichen gesetzlichen Bestimmungen.

Wenn Sie kein professioneller Kunde sind, werden Sie auf die Privatkundenseite weitergeleitet.

Nicht Zustimmen