germanyde
Enhanced Indexing: eine Alternative zu passiven Strategien

Enhanced Indexing: eine Alternative zu passiven Strategien

04-10-2017 | Video

Trotz des Erfolgs des passiven Investierens sprechen auch gute Gründe für einen alternativen Ansatz. Insbesondere bleibt die Wertentwicklung passiver Anlagen unter Berücksichtigung der Kosten hinter der Indexperformance zurück. Enhanced Indexing erschließt Anlegern die Renditeprämien bewährter Faktoren wie Value, Quality und Momentum. Der Ansatz bietet eine Alternative zu passiven Investments, da er bei geringem Tracking Error einen stabilen Mehrertrag nach Kosten ermöglicht.

  • Wilma de Groot, PhD
    Wilma
    de Groot, PhD
    Head of Core Quant Equities
Erhalten Sie regelmäßig die Robeco e-News
Erhalten Sie regelmäßig die Robeco e-News
Anmelden
Logo

Disclaimer

Ich bestätige ein professioneller Kunde zu sein.

Die Informationen auf der nachfolgenden Website der Robeco Deutschland, Zweigniederlassung der Robeco Institutional Asset Management B.V., richten sich ausschließlich an professionelle Kunden im Sinne von § 67 Abs. 2 (WpHG) wie beispielsweise Versicherungen, Banken und Sparkassen. Die auf dieser Website dargestellten Informationen sind NICHT für Privatanleger bestimmt und entsprechen nicht den für Privatanleger maßgeblichen gesetzlichen Bestimmungen.

Wenn Sie kein professioneller Kunde sind, werden Sie auf die Privatkundenseite weitergeleitet.

Nicht Zustimmen