switzerlandde
Quant chart: Winning by losing less

Quant chart: Winning by losing less

21-07-2022 | Einblicke

Low-risk investing tends to deliver higher risk-adjusted long-term returns than the market as it tallies wins by losing less in down periods. Amid the volatile environment witnessed in the first half of 2022, this has been the case again as low-risk strategies have provided investors with valuable downside protection.

  • Matthias Hanauer
    Matthias
    Hanauer
    Researcher
  • Jan Sytze  Mosselaar
    Jan Sytze
    Mosselaar
    Portfolio Manager

Low-risk strategies such as Conservative Equities are designed to provide risk reduction in volatile down markets, which typically comes at the expense of lagging in strong bull markets. Over an investment cycle characterized by these ups and downs, the compounded long-term returns tend to be similar or higher than the market, resulting in higher risk-adjusted returns. This effect can be epitomized by the catch phrase ‘winning by losing less’ and is contrary to the belief that higher risk leads to higher returns in the long run.

Figure 1 visualizes this concept of downside protection by showing the excess returns of the lowest volatility quintile portfolio versus the market, alongside the corresponding market returns. The months are then ordered from the lowest market returns to the highest.

Erhalten Sie regelmäßig aktuelle Informationen zu Factor Investing.
Erhalten Sie regelmäßig aktuelle Informationen zu Factor Investing.
Anmelden

Figure 1 | Winning by losing less, January 1986 to June 2022

Source: Refinitiv, Robeco. The chart shows the monthly excess returns of the lowest volatility quintile portfolio versus the market, alongside the corresponding market returns. The months are then ordered from the lowest market returns to the highest. Volatility is measured as the past 156-week return volatility. The investment universe consists of MSCI World and MSCI Emerging Markets indices constituents. Before 2001, we use the FTSE World Developed Index for developed markets (going back to December 1985) and the largest 800 constituents of the S&P Emerging BMI at the semi-annual index rebalance for emerging markets (going back to December 1995). The portfolios are value-weighted and rebalanced monthly. The sample period is from January 1986 to June 2022.

This illustrates how low-risk strategies are typically useful for investors when they most need protection. Building on more than 150 years of evidence which demonstrates the efficacy of the low volatility anomaly, low-risk stocks have yet again demonstrated their defensive characteristics by providing risk reduction in months when the market has charted into negative territory this year. As a result, low-risk strategies have delivered better year-to-date returns than the market.

Low Volatility investing: now more than ever?

There is an expectation that the current market volatility will continue to persist in the foreseeable future given the looming risk of recession, stubbornly high inflation, unstable geopolitical situation and normalization of monetary policy which is leading to higher real yields. Against this backdrop, we believe there is a case for low volatility investing now more than ever.

Logo

Zugangsbeschränkung / Haftungsausschluss

Die auf diesen Seiten enthaltenen Informationen dienen Marketingzwecken und sind ausschliesslich für (i) qualifizierte Anleger gemäss dem Schweizer Bundesgesetz über die kollektiven Kapitalanlagen vom 23. Juni 2006 („KAG“), (ii) Professionelle Kunden gemäss Anhang II der Richtlinie über Märkte für Finanzinstrumente (2014/65/EU; „MiFID II“) mit Sitz in der Europäischen Union oder im Europäischen Wirtschaftsraum mit einer entsprechenden Lizenz zur Erbringung von Vertriebs- / Angebotshandlungen im Zusammenhang mit Finanzinstrumenten oder für (iii) solche, die hiermit aus eigener Initiative entsprechende Informationen zu spezifischen Finanzinstrumenten erfragen und als professionelle Kunden qualifizieren.

Die Fonds haben ihren Sitz in Luxemburg oder den Niederlanden. Die ACOLIN Fund Services AG, Postanschrift: Affolternstrasse 56, 8050 Zürich, agiert als Schweizer Vertreter der Fonds. UBS Switzerland AG, Bahnhofstrasse 45, 8001 Zürich, Postanschrift: Europastrasse 2, P.O. Box, CH-8152 Opfikon, fungiert als Schweizer Zahlstelle. Der Prospekt, die Key Investor Information Documents (KIIDs), die Satzung, die Jahres- und Halbjahresberichte der Fonds sind auf einfache Anfrage hin und kostenlos im beim Schweizer Vertreter ACOLIN Fund Services AG erhältlich. Die Prospekte sind auch über die Website www.robeco.ch verfügbar.

Einige Fonds, über die Informationen auf dieser Website angezeigt werden, fallen möglicherweise nicht in den Geltungsbereich des KAG und müssen daher nicht über eine entsprechende Genehmigung durch die Eidgenössische Finanzmarktaufsicht FINMA verfügen. Einige Fonds sind in Ihrem Wohnsitz- / Sitzstaat möglicherweise nicht verfügbar. Bitte überprüfen Sie den Registrierungsstatus in Ihrem jeweiligen Wohnsitz- / Sitzstaat. Um die in Ihrem Land registrierten Produkte anzuzeigen, gehen Sie bitte zur jeweiligen Länderauswahl, die auf dieser Website zu finden ist, und wählen Sie Ihr Wohnsitz- / Sitzstaat aus.

Weder Informationen noch Meinungen auf dieser Website stellen eine Aufforderung, ein Angebot oder eine Empfehlung zum Kauf, Verkauf oder einer anderweitigen Verfügung eines Finanzinstrumentes dar. Die Informationen auf dieser Webseite stellen keine Anlageberatung oder anderweitige Dienstleistung der Robeco Switzerland Ltd dar. Eine Investition in ein Produkt von Robeco Switzerland Ltd sollte erst erfolgen, nachdem die entsprechenden rechtlichen Dokumente wie Verwaltungsvorschriften, Prospekt, Jahres- und Halbjahresberichte konsultiert wurden.

Durch Klicken auf "Ich stimme zu" bestätigen Sie, dass Sie resp. die von Ihnen vertretene juristische Person eine der oben genannten Kategorien von Adressaten fallen und dass Sie die Nutzungsbedingungen für diese Website gelesen, verstanden und akzeptiert haben.

Nicht Zustimmen